28.08.08 21:28 Uhr
 464
 

Kino: Fox verschiebt den US-Kinostart zum Film "Australia"

Nachdem der Kinostart von "Harry Potter und der Halbblutprinz" verschoben wurde, gibt es schon wieder etliche Änderungen verschiedener Filmstarts.

Fox hat sich nun entschieden, den amerikanischen Kinostart des Filmes "Australia" vom 14. November 2008 auf den 26. November 2008 zu verschieben.

Damit geht man dem Start von "James Bond - Quantum of Solace" aus dem Weg, der ebenfalls vor kurzem erst verschoben wurde.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Film, Kino
Quelle: www.comingsoon.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt
Jeffrey Tambor soll zwei Transgender-Schauspielerinnen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2008 22:42 Uhr von Bhoys
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
US-Kinostart Australia wird verschoben: Na hoffentlich wird das ein guter Film wenn er in Deutschland in die kinos kommt und kein flop !

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?