28.08.08 18:53 Uhr
 300
 

Schäferhund "Leo von Almanach" bewacht das Privathaus des Papstes

In Pentling in Bayern wacht in Zukunft ein Schäferhund über das Privathaus des Papstes. Um das Gebäude sorgt Nachbar Rupert Hofbauer. Gegenüber der Nachrichtenagentur ddp erklärte dieser, Schäferhund Leo von Almanach sei der Nachfolger von Golden Retriever Ingo.

Der Golden Retriever, der bereits das Haus von Papst Benedikt XVI. bewacht hatte, verstarb vor einem dreiviertel Jahr. Gegenüber dem Bayerischen Rundfunk erklärte Mutter Christine Hofbauer, Leo erlege seine Aufgabe akkurat: "Wenn da ein Fremder hingeht, dann bellt er".

Auch habe sich Leo mit Chico, der Katze des Papstes, angefreundet. Sollte Benedikt XVI. vor seinem Privathaus einmal auftauchen, müsse er vorsichtig sein, so Rupert Hofbauer: "Wenn er kommt, wird er ihn wohl erst einmal verbellen. Er kennt ihn ja nicht".


WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Papst, Leo
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2008 19:00 Uhr von mcdead
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
hat jemand ganz ganz tief im sommerloch gegraben und diesen
witz, der sich als news tarnt, veröffentlicht
Kommentar ansehen
28.08.2008 19:06 Uhr von ticarcillin
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ein Golden Retriever: soll vorher ein "Wachhund" gewesen sein?
LOL!!!!
Kommentar ansehen
28.08.2008 19:29 Uhr von WhoAmI
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was fürn Name "Leo von Almanach" - ohh wie adelig... kann der Hund denn wenigstens so ein Almanach lesen?
Kommentar ansehen
28.08.2008 23:29 Uhr von Ossi35
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
R.I.P. Ingo
Kommentar ansehen
29.08.2008 17:12 Uhr von Kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was: sonst ausser einem deutschen Schäferhund?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?