28.08.08 16:16 Uhr
 224
 

Motorsport für fast jedermann

Motorsport zum Billigpreis: Der Dacia Logan Cup ist zwar mit 11.841 Euro für das Auto und 7.500 Euro Startgebühr für ein Jahr kein wirkliches Schnäppchen, aber er macht doch den Motorsport erschwinglicher.

Dacia macht mit dem Logan nicht nur preiswerte Autos, auch Rennsport mit kalkulierbaren Kosten ermöglicht die rumänische Renault-Tochter.

Wer sich schon immer mal wie Schumi fühlen wollte, kann für knapp 20.000 Euro plus Nebenkosten mit eigenem Auto zehn Cup-Rennen fahren.


WebReporter: drugba
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Motor, Motorsport
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2008 16:06 Uhr von drugba
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
20.000 Euro plus Material und Sprit hat "man" zwar nicht in der Portokasse, aber der Golfklub oder das Segelboot können genau so teuer sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Bayern: CSU gegen Feiertag zu Freistaat-Jubiläum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?