28.08.08 12:42 Uhr
 120
 

Wowereit und von Beust bestangezogene Politiker des Landes

Die Zeitschrift "Men's Health" hat die am besten gekleideten, deutschen Politiker ausgezeichnet.

Auf Platz eins landeten Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust von der CDU und Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit von der SPD.

Die Top 10 der best angezogenen deutschen Politiker kann man sich bei der Quelle ansehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Politik, Politiker, Klaus Wowereit
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2008 12:37 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für eine Überraschung: Keine Frau dabei, auch nicht Bundeskanzlerin Angela Merkel. Wobei letzters wohl eher keine Überraschung ist. Zu ihrem Kleidungsstil braucht man nicht viel zu sagen denk ich.
Kommentar ansehen
28.08.2008 12:50 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich verstehe bei News von Borgir: nie, wie die dritte KA durch geht. :(
Ist das ein Teil der eigentlichen News, dass man sich da Bilder / oder ähnliches anschauen kann?

@News: Nunja, schwule gelten doch generell als gut angezogen, oder? Ich pers. finde jedoch auf dem Bild passt die Fliege von Wowereit gar nicht.
Kommentar ansehen
28.08.2008 14:34 Uhr von Lapetos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wowereit und von Beust: Schwule haben eben Geschmack.
Kommentar ansehen
28.08.2008 22:12 Uhr von menschenhasser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: man sich mit politik nicht auskennt kann man wenigstens die kohle die man bekommt fürn schicken aunzug ausgeben.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?