28.08.08 10:49 Uhr
 261
 

Rheinland-Pfalz: Känguru sprang Tierarzt vor das Auto

Schon seit Wochen war das Känguru auf der Flucht. Es war aus einem Wanderzirkus ausgerissen.

Gestern konnte es in Elkenroth endlich wieder eingefangen werden. Nachdem es ausgerechnet einem Tierarzt vor das Auto gesprungen war, konnte es von Polizisten dingfest gemacht werden.

Nach einem Zwischenstopp in einer Tierarztpraxis wurde es seinem Besitzer übergeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: maskenmaedel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Auto, Rhein, Sprung, Rheinland-Pfalz, Rheinland, Känguru, Tierarzt
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: In einem Bezirk besuchen fast 330 Zwillinge die Schule
Charlottesville: Foto von Neonazis mit Tiki-Fackeln sorgt für Gelächter
Jusos haben AfD-Plakate abgehangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2008 10:55 Uhr von zietenwustrau
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann: man sich den Australienurlaub ja glatt sparen.;-)
Kommentar ansehen
28.08.2008 15:56 Uhr von no_names
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und schon ist´s vorbei: mit der Freiheit.

Mal ehrlich.... bei manchem Wanderzirkus würd ich auch ausbrechen, wenn ich Tier wäre....
Kommentar ansehen
29.08.2008 13:28 Uhr von Jerryberlin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kluges Tier: Ausgerechnet zum Tierarzt hüpfen, toll!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?