28.08.08 09:32 Uhr
 293
 

Diablo3 in Deutschland vielleicht geschnitten?

Das voraussichtlich 2010 erscheinende Computerspiel "Diablo3" könnte in Deutschland nicht ungeschnitten auf den Markt kommen.

Wie Jay Wilson (Blizzard Entertainment) nun in einem Interview verkündete, plane man nicht Diablo3 ausschließlich für die volljährigen Spieler zu gestalten.

Dennoch stellt Wilson fest, dass sie gegebenenfalls Änderungen am Spiel vornehmen würden, wenn es in Deutschland keine Jugendfreigabe erhalten sollte.


WebReporter: novio5
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Diablo
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2008 00:37 Uhr von novio5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es muss ja nicht immer alles gleich von Blut nur so triefen. Ich fand' Diablo2 in diesem Sinne schon sehr gelungen.
Kommentar ansehen
28.08.2008 09:56 Uhr von hinweiser
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
omg: wie kann man nur so ein spiel schneiden? also langsam übertreiben die es.
Kommentar ansehen
28.08.2008 09:57 Uhr von StaTiC2206
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
macht nix, dafür haben wir wie immer: österreich :)
Kommentar ansehen
28.08.2008 10:08 Uhr von ftp392
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das bezweifle ich. Vergleichbare Spiele mit ähnlichem Gewaltgrad werden im allgemeinen ab 16 freigegeben.
Kommentar ansehen
28.08.2008 10:53 Uhr von Blackrose_de
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
nix östereich: spiele werden für den deutschsprachigen markt herausgegeben, nicht für einzelne länder, somit bekommt ösiland und schweiz die gleiche version wie wir, siehe H:L
bleibt nur zu hoffen dass die englische version, ähnlich wie H:L, eine multilanguage wird, und man sich somit die englische einfach auf deutsch installieren kann
Kommentar ansehen
28.08.2008 10:54 Uhr von kittycat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt: in östereich wird ja nix geschnitten...boahey jetz muss ihc mirdas spiel auch ncoh importieren lassen-.-
Kommentar ansehen
28.08.2008 10:56 Uhr von Doraymefayzo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll der Sch...? Warum können die nicht einfach den Ausweis beim Kauf verlangen oder das Spiel in die Schublade "ab 18" legen in die man nur reinschauen darf wenn man den Verkäufer anspricht...oder so ähnlich.
Immer diese geschnittene Scheisse.
Kommentar ansehen
28.08.2008 11:11 Uhr von Blackrose_de
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und wieder ein irrglaube: H:L (jaja, ich weiß, mein lieblingsbeispiel) war ab 18, und trotzdem geschnitten
Kommentar ansehen
28.08.2008 12:01 Uhr von S0u1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hm, dann halt importieren: UK ist dein Freund ... war schon bei Hellgate so, da war die deutsche auch kaputtzensiert.
Kommentar ansehen
28.08.2008 17:00 Uhr von Novio5
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt in der News vielleicht schlecht rüber, aber: Die Entwickler bauen das spiel quasi so, dass es in Deutschland FSK16 erreicht. Es wird keine "ungeschnittene" Version geben, sondern nur eine version für alle Länder.

Ausserdem: Diablo2 war auch ab 16 und für meinen geschmack gabs da genug Blut und Eingeweide :D

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?