27.08.08 16:44 Uhr
 2.902
 

Südafrika: Zulu-König "will keine nackten Hintern" mehr sehen

Bei den Zulus ist es Brauch, dass unberührte Frauen beim Schilf-Festival halbnackt vor ihrem König tanzen. Das nächste Fest steht für Mitte September an. Im vergangenen Jahr tanzten etwa 30.000 Jungfrauen vor ihrem Herrscher.

Damals hatte der Zulu-Führer Goodwill Zwelithini verfügt, dass Frauen die Hosen tragen, nicht beim Fest dabei sein dürfen. Sogar Urlauberinnen mit Hosen wurde die Teilnahme untersagt (ShortNews berichtete damals).

Der Zulu-König, der sechs Frauen hat und mit ihnen 27 Kinder gezeugt hat, erklärte jetzt: "In diesem Jahr will ich keine nackten Hintern beim Schilfrohr-Tanz sehen". Die Jungfrauen, ihre Jungfräulichkeit wird vorher überprüft, sind mit dieser Maßnahme allerdings nicht einverstanden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: nackt, König, Südafrika, Hintern
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2008 17:34 Uhr von Bhoys
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Nackte Hintern anruf bei Palmas: Das ist ja ein Skandal ich ruf gleich bei Palmas an damit sie endlich ihre Unterwäsche bekommen die sie schon lange bestellt haben !
Kommentar ansehen
27.08.2008 17:53 Uhr von KELEBEK-
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
lol: die Jungfräulichkeit wird überprüft?

Mensch kann einer dem Häuptling mal ein Biologie- Buch schenken...
um zu zeigen das nicht alle Frauen mit einem Hymen (Jungfernhäutchen) auf die Welt kommen...dies auch schon vor dem ersten Geschlechtsverkehr eingerissen sein kann?...
bitte Aufklärung für den Häuptling!!!
Kommentar ansehen
27.08.2008 21:38 Uhr von jsbach
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Was geht dem Oberhäupling: überhaupt ab. Sechs Frauen, da hat er genug zu "grapschen"
Klingt fast wie eine Karneval News :)
Kommentar ansehen
28.08.2008 11:15 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ hawtin oder ein reicher muselmann scheich :)
Kommentar ansehen
28.08.2008 12:50 Uhr von theG8
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Deniz1008: "muselmann"... das Wort wird doch hauptsächlich von Menschen mit braun-geschissener Gesinnung und ´ne IQ von maximal 60 verwand, oder?
Kommentar ansehen
29.08.2008 08:53 Uhr von theG8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sicher weit ueber deinem http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
29.08.2008 09:00 Uhr von theG8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und zu goethe lange ist´s her... du willst doch jetzt nicht wirklich ca. 1800 mit 2008 vergleichen.... und braunes Pack als solches (also mit dieser Bedeutung) gibt es halt erst seit dem 20. Jahrhundert (natürlich existierte davor auch gewisses rechtes Gedankengut, aber was ich mit der Titulierung meine sollte aus dem Kontext zu entnehmen sein!).
Kommentar ansehen
02.09.2008 23:24 Uhr von Rubyking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein: Hinterwädler. Ich muss KELEBEK voll zustimmen. Aber das stärkt meine Vorurteile gegenüber Entwicklungsländern nur noch mehr. Die haben so ein starres Denken..-

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?