27.08.08 08:57 Uhr
 266
 

Verbatim bringt Gaming-Mäuse auf den Markt

Die Firma Verbatim hat zwei neue Gaming-Computer-Mäuse auf den Markt gebracht. Die Rapier V1 und die Rapier V2 weisen eine Auflösung von bis zu 3.200 Dpi auf und sind individuell gewichtet.

Durch die Software, die mit den Mäusen mitgeliefert wird, kann man für verschiedenen Spiele verschiedenen Einstellungen abspeichern. Außerdem kann man drei verschiedene Makro-Einstellungen vornehmen. So kann man zum Beispiel bei Shootern ständiges Rennen oder Schießen einstellen.

Die beiden Mäuse werden 34,90 Euro und 29,90 Euro kosten und sind ab sofort erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, Maus, Gaming
Quelle: www.sftlive.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2008 10:12 Uhr von real.stro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nutzt mir nichts, das Teil. Ist wohl nur für Rechtshänder.
Kommentar ansehen
27.08.2008 10:18 Uhr von nightfly85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ real.stro: Ich bin Linkshänder aber die Maus bediene ich mit der rechten. Ist für mich irgendwie einfacher.

Hat Verbatim nicht immer Rohlinge gemacht?
Kommentar ansehen
27.08.2008 10:28 Uhr von Jimyp
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Naja die sollten lieber mal bei dem bleiben, was sie gut können.
An die Qualität von Logitech werden sie nicht rankommen.
Kommentar ansehen
27.08.2008 10:31 Uhr von real.stro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So unterschiedlich ist das. Ich bin Rechtshänder und bediene die Maus mit links, weil ich mir mal einige Finger der linken Hand abgesägt hatte und nach dem annähen sind die in ihrer Bewegung so eingeschrängt, dass ich damit die Tastatur nicht richtig bedienen kann.
Verbatim ist wohl hauptsächlich durch Rohlinge bekannt, machen aber wohl auch andere Dinge.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?