26.08.08 16:31 Uhr
 5.038
 

Tom Cruise: Er wird immer dünner

Hollywood-Star Tom Cruise hat sich mit einem bekannten Fitness-Guru gerade fünf Kilo in nur sechs Wochen ab trainiert! Der Top-Gun-Star war zuvor wohl sehr unzufrieden mit seiner Figur.

"Er hatte einfach immer mehr zugenommen, war damit nicht glücklich. Schließlich ist er in diesem Sommer 46 geworden, seine Frau Katy ist gerade mal 29", so ein Freund des Scientology-Anhängers.

Fußball-Profi David Beckham gab dem Schauspieler Tipps, wie man sich richtig ernährt und seinen Körper wieder in Form bringt. Cruise hielt sich an eine strenge 1200-Kalorien-am-Tag-Diät und hatte Erfolg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tom Cruise
Quelle: www.smash247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

79 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2008 16:43 Uhr von Hans403
 
+43 | -1
 
ANZEIGEN
Möglicherweise hat er ja kein Geld mehr für genug Nahrung weil seine Scientology Freunde ihm alles abgenommen haben.
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:44 Uhr von RupertBieber
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
ich gebs zu beim ersten flüchtigen über die News kucken hab ich mich zuerst verlesen und:...er wird immer ´dümmer´...gedacht,
nein falsch....immer dünner...
Er soll halt gscheit essen, der Bub...und wenn ihm Scientology dermassen auf den Appetit schlägt, soll er einfach aufhören damit...aber der Vergleich zwischen dünner, dümmer und Scientology ist eigentlich gar nicht sooo abwegig...
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:47 Uhr von sanfrancis
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Er wird immer dünner: und bekloppter inner Birne, was muss die arme Katie wohl durchmachen mit ihm und seine Tochter wächst unter der Regie von Scientology. " Toller Typ" !!!
Zu Zeiten von Top Gun war noch klar im Kopf.
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:51 Uhr von ThomasHambrecht
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Meldungen über Mitglieder von Scientology sollten eigentlich gesperrt werden - es sei denn es trägt etwas zur Sperrung oder zum Verbot dieser Sekte, die erhebliche Wirtschaftskriminalität tätigt, bei.
Kommentar ansehen
26.08.2008 17:25 Uhr von maxfaxx
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Sperrt alle Scientology Sekten!!! Da hat wohl Scientology, den armen Jungen schön ausgenommen, jetzt kann der sich nicht mal futter leisten!
Kommentar ansehen
26.08.2008 17:42 Uhr von T00L
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Lecker: ich kann mir halt ein Fass aus meinem Bauch bauen =))
Kommentar ansehen
26.08.2008 18:19 Uhr von DarkDome
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
scientology: ist diese ,,religion" daran etwa schuld??
jetzt geben die ihm wohl endlich die drogen :D

ich frag mich sowieso, wieso der da drin ist/bleiben darf....is des nich so ne vorraussetzung von denen, alles vermögen an die sekte zu ,,spenden" ?
Kommentar ansehen
26.08.2008 18:21 Uhr von das_opimon
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Newschecker: Der Zug fährt AB Frankfurt.
Die Ausstellung ist AB 18:00 Uhr geöffnet.

Der Schauspieler hat 5 Kilo abtrainiert.

Bitte darauf achten.
Kommentar ansehen
26.08.2008 18:39 Uhr von Nautum
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Wer ist Tom Cruise?
Kommentar ansehen
26.08.2008 18:43 Uhr von Heiliger
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Futter leisten? Futter leisten?
Er ist immer noch einer der Reichsten in Hollywood.
Außerdem, Will Smith ist auch bei Scientology. Es sind sehr viele berühmtheiten auch normale Bürger bei Scientology vertrehten.
[edit; vronig]
Kommentar ansehen
26.08.2008 18:57 Uhr von Mulakke
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Fassungslos was macht sowas hier auf der Seite?
Kommentar ansehen
26.08.2008 19:12 Uhr von lichtpunkt
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Mulakke: Da bleibt einem echt die Sprache weg, macht hier ganz offen Werbung für seine Sekte. Ist ja wohl an Dreistigkeit kaum zu überbieten.
Kommentar ansehen
26.08.2008 19:23 Uhr von Heiliger
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.08.2008 19:35 Uhr von Travis1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler: in der Überschrift!

Dopple "m" statt "n".
Kommentar ansehen
26.08.2008 19:51 Uhr von Ossi35
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Heiliger: Scifag.
Kommentar ansehen
26.08.2008 19:59 Uhr von lichtpunkt
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Heiliger: Sag mal, glaubst Du auch den Müll den Du erzählst? Bitte nicht antworten - war nur ne obligatorische Frage. Wie kann man nur so verpeilt sein, würde gerne mal nen Stapel Links posten, aber ich denke dass die Userschaft hier aufgeklärt genug ist. Mach die Werbung für deinen kriminellen Gehirnwäsche-Verein doch bitte woanders.
Kommentar ansehen
26.08.2008 20:11 Uhr von burn0r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
un das is ne news wert? :D:D:D:D jauuu
Kommentar ansehen
26.08.2008 20:16 Uhr von Heiliger
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.08.2008 20:20 Uhr von Ossi35
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Heiliger: Wenn du uns mit deinen Wahnsinns-Argumenten umhauen willst, lerne doch bitte ersteinmal korrekt zu schreiben.
Kommentar ansehen
26.08.2008 20:26 Uhr von Heiliger
 
+0 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.08.2008 20:34 Uhr von lichtpunkt
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@heiliger: Nee, sind alle ganz dufte Kumpels da. Und wenn ihr erstmal alle Andersdenkenden infiltriert oder ausgerottet habt, klappts ja auch mit dem Weltfrieden. Da gibts wirklich nix zu bemängeln.
Kommentar ansehen
26.08.2008 20:37 Uhr von Ossi35
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja... Du bist natürlich das Opfer und wir alle sind doof.

Nenne mir einen vernünftigen Grund, aufzuhören dich runterzumachen. Trotzdem werde ich weiter machen.

Du beherrscht also 5 Sprachen, ja? Ach bist du toll, das muss ja beweisen, dass du toll bist. Trotzdem kannst du einfache Wörter wie "beherrschen", "runtermachen" oder "Vordergrund" nicht korrekt schreiben. Wenn du so sprichst, wie du schreibst, wirst du sowieso niemanden überzeugen können.

P.S. Wenn ich Babelfish benutze, beherrsche ich auch locker über 5 Sprachen.
Kommentar ansehen
26.08.2008 20:42 Uhr von lichtpunkt
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@Heiliger: http://www.youtube.com/...

Runtermachen muss euch keiner. Eure Sekte ist so entlarvend offen fanatisch dass ihr das schon sehr gut selbst erledigt. Wohl dem, der frei im Denken und Handeln ist. Die geringe Akzeptanz deiner *hust* "Kirche" in Deutschland lässt jedenfalls hoffen, dass die Menschen hier nicht alle hoffnungslos verblödet sind, wie man manchmal glauben mag *zwinker*
Kommentar ansehen
26.08.2008 21:00 Uhr von MiKKaSLS
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich: Scientology ist überall anerkannt *löööl* dummbraddler, die sind bestenfalls zähneknirschend geduldet weil sie sich unter dem Deckmäntelchen der Religionsfreiheit bewegen.
Und natürlich ist es eine weltweite Verschwörung gegen Scientology, alle anderen sind aber auch so doof zu einer Gruppierung die sich ein paar Promis angelt um Werbung zu haben und dann noch ein paar hundertausend weltweit die einfach so im arsch sind das sich gegen diese Masche nicht wehren können.

Wieviel Dummes Zeug du erst von dir gibst wenn Du es in fünf sprachen tust.......auweia jede Menge fürchte ich.......
Kommentar ansehen
26.08.2008 21:33 Uhr von pollyprice
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tom Cruise hat 5 kg abgenommen. Das ist eine News wert, toll.

Refresh |<-- <-   1-25/79   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?