26.08.08 14:02 Uhr
 3.366
 

Mehr als 3,5 Mio. Muslime leben in Deutschland

Wie das in Soest befindliche Zentralinstitut Islam-Archiv Deutschland meldet, leben in Deutschland derzeit über 3,5 Mio. Muslime. Damit stieg seit dem Jahr 2006 deren Anzahl um 6,5 Prozent.

Auf Nachfrage beim Seniordirektor des Instituts, M. Salim Abdullah, wie sich dieser Anstieg erklärt, verwies dieser auf einen Geburtenüberschuss und einer Zuführung von Familienangehörigen aus deren Heimatländern.

Auch traten im letzten Jahr 2.400 Deutsche in die islamische Religion über, etwas weniger als im Vorjahr (4.000). Die Anzahl der Moscheen erhöhte sich indessen von 159 (in 2006) auf 206 (im Jahr 2007). Daneben gibt es in Deutschland etwa 2.600 islamische Gebets- und Versammlungshäuser.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Muslim, Moslem
Quelle: www.livenet.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"
Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

56 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2008 14:07 Uhr von oneWhiteStripe
 
+32 | -49
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.08.2008 14:32 Uhr von VanillaIce
 
+42 | -44
 
ANZEIGEN
Also Ich bin zwar Christ, aber wo ist das Problem das hier soviele Muslime leben, ich seh da kein Problem! Es sind Menschen wie du und ich, und die Schwarzen Schaafe die sich nicht an Regeln und Sitten sowie an geltende Gesetze halten gibt es in jeder Religion.
Kommentar ansehen
26.08.2008 14:39 Uhr von ftp392
 
+21 | -11
 
ANZEIGEN
@Nesselsitze: Es sind sogar nur 4,26%. Die 6,5 bezogen sich auf die Veränderung zum Vorjahr.
@Topic Ich sag nur Religionsfreiheit. Soll jeder Mensch glauben an was er will, solang er mich nicht damit nervt.
Ob Kirche oder Mosche, ob Christ oder Moslem, geht mir beides nicht besonders nah.
Kommentar ansehen
26.08.2008 14:41 Uhr von oneWhiteStripe
 
+26 | -24
 
ANZEIGEN
wieso? krieg ich minus? weil es egal ist wieviel hier wohnen?
der gefühlte ausländeranteil ist bei euch hier doch 95%....

was soll dieses kindische verhalten? und McInternet...war klar dass du mal wieder mit dem dümmsten kommentar auftrumpfst :)

aber respekt...du gehst immer dahin wo es wehtut...
Kommentar ansehen
26.08.2008 14:49 Uhr von Oberhenne1980
 
+14 | -11
 
ANZEIGEN
@mcinternet: Du bringst ja mal so ziemlich alles durcheinander.
Mirganten mit Mirgationshintergrund, Religion mit Staatszugehörigkeit, usw.
Kommentar ansehen
26.08.2008 14:50 Uhr von high-da
 
+17 | -12
 
ANZEIGEN
es ist mir eigentlich egal: was für ein glaueb ein mensch hat mit dem ich kontakt habe.
solange der mensch zu mir in irdnung ist.
was zählen sollte ist die menschlichkeit in einem menschen und nicht der glaube.

und zu mcinternet:nicht jeder moslem ist gleich ein stresser,terrorist oder ein sozialschmarotzer.
aber mit deinem gedankengut bist du ein terrorist
Kommentar ansehen
26.08.2008 14:59 Uhr von high-da
 
+14 | -11
 
ANZEIGEN
und mcinternet: wenn der deutsche der zum islam konventiert ist und sozialhilfe bekommt hat er ja keinen migrationshintergrund.

achja sorry, es gibt ja keine deutschen sochmarotzer, die personen die immer um 10 morgens vor real,kaisers,minimal..... stehen haben auch alle migrationshintergründe
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:02 Uhr von Noseman
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Ich glaube: dass es hier nicht wirklich ganz so viele Muslime gibt.

Menschen mit Migrationshintergrund aus muslimischen Ländern, das ja.

Die werden gerne pauschal als Muslime "verkauft", obwohl viele ja gerade emigriert sind, weil eben keine Muslims sind und in ihrer Heimat deswegen verfolgt werden.

Der Grund dafür ist: mit einer hohene Zahl kann man ja politisch prima auftrumpfen, zum Beispiel betonen, dass man eine "gesellschaftlich relevante Gruppe" sei.

Muslime sind nicht registriert wie es in den christlichen Kirchen üblich ist; die Zahlen beruhen daher auf reinen Schätzungen und sind nicht nachprüfbar.
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:03 Uhr von high-da
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
man darf aber nicht menschen beleidigen: aufgrund ihres glaubens.du hast doch gesagt das alle moslems terroristen sind.und das werten einige als beleidigung.und ich finde diese aussage auch beleidigend gegenüber moslems.
denn meine familie sind keine terroristen nur weil sie moslems sind

wenn ich dich als scheiß d******er beleidigen würde dann würde natürlich mein posting auch gelöscht werden
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:12 Uhr von high-da
 
+14 | -9
 
ANZEIGEN
du hast geschrieben: 3,5 millionen terroristen ,3,5 millionen sozialschmarotzer3,5 millionen agressive menschen

das ist eine beleidigung

da du alle damit angreifst.

und ich bin kein moslem
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:14 Uhr von Holmy
 
+19 | -16
 
ANZEIGEN
3,5 Millionen zuviel !
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:22 Uhr von guslan
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
@ Holmy: 3,5 Mio. machen mal 4 % der Gesamtbevölkerung aus.
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:25 Uhr von high-da
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
na got sei dank das ich kein christ bin: ich glaube an die wissenschaft und das ist auch gut so

na wieviele bleiben denn übrig wenn du 3,5 millionen beschuldigst?
hier geht es doch um moslems also wenn wirst du denn schon meinen bestimmt keine marsianer
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:26 Uhr von kleiner erdbär
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
mcinternet: ach, jetz red dich doch nich raus...
in deinem ersten kommentar hast du von 3,5 mio moslems als:
>>3,5 mio "ich-mach-dich-krankenhaus"-typen & 3,5 mio sozialhilfeempfängern<< geredet

das ist selbstverständlich eine beleidigung für alle normalen menschen, die eben zufällig moslems sind!


du verbreitest hier eine ganz platte hetze - nur leider wird das zum eigentor für dich, denn vermutlich ist dir nicht klar, dass differenziertes denken ein zeichen von intelligenz ist...?!
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:31 Uhr von high-da
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
ist das keine beleidigung: [edit,vronig]
damit stellst du 3,5 millionen moslems als gewalttätig dar oder als betrüger
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:35 Uhr von high-da
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
knetgummiclown: lol , das ist genauso so eine seite wie pi news

mal schauen wie lange der link hier bleiben wird.

denke mal nicht so lange und dafür bin ich den admins dankbar
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:38 Uhr von high-da
 
+14 | -9
 
ANZEIGEN
man mcinternet: erst den harten raushängen lassen und dann nicht zu seinem wort stehen.

[edit;vronig]
immerhin arbeiten hier die moslems auch und leisten sich etwas und dann kommt so einer wie du und haut zu 90%:der hat es bestimmt mit meinen steuergeldern bezahlt.also ist dies auch eine eindeutig 2deutige aussage von dir
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:43 Uhr von kleiner erdbär
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
mcinternet: das "potentiell" hatte ich gesehen, deshalb hab ich die terroristen ja nicht erwähnt - obwohl ich gerne wüsste, wie du darauf kommst, dass christen, atheisten etc keine _potentiellen_ terroristen sein können...???
schließt du das etwa aus den vielen hundert terroranschlägen, die hier in deutschland so tagtäglich von moslems begangen werden oder woraus sonst...?!?
und komm jetzt nicht mit "ich hab damit doch nich die moslems gemeint", sonst musst du mir nämlich erklären, woher du die zahl 3,5 mio in diesem zusammenhang hast...

und ansonsten kann ich mich high-da nur anschließen:
hier gehts um 3,5 mio moslems in deutschland - wen oder was solltest du denn sonst mit 3,5 mio meinen?


ehrlich gesagt finde ich deine verkrampften versuche, dich da jetzt irgendwie rauszureden, einfach nur peinlich & lächerlich...
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:45 Uhr von high-da
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
na erkläre uns: dann mal bitte was du mit deinem posting aussagen wolltest.

[edit;vronig]
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:05 Uhr von high-da
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
knetgummi: hier werden nicht irgendwelche ausländer verteidigt die verbrechen begangen haben ,hier werden menschen verteidigt.
hier geht es nicht um vergewaltiger,diebe,mörder.....
sondern um menschen die zufallig den islamischen glauben angehören.
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:09 Uhr von high-da
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
na toll: was für eine aussage.

mein lehrer hat immer gesagt:der jenige der 2deutig redet ist immer zu feige um seine wahre meinung zu vertreten.
irgendwie hatte er vollkommen recht.
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:16 Uhr von kyr
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Verallgemeinerungen, Vorurteile, Populismus: Hat das einen bestimmen Grund, dass die Kommentare unter Islam-bezogenen News immer so niveaulos sind?

Btw. die muslimischen ´Kernländer´ sind imho nicht primitiv, weil sie muslimisch sind, sondern sie sind muslimisch weil sie primitiv sind. Schlecht-/Ungebildeten Menschen in Notlagen kann man Religion nunmal besser verkaufen.
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:24 Uhr von high-da
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
knetgummi: hast du dir mal auch die beiträge und die kommentare durchgelesen.
da wird ja einen schlecht davon was für "menschen" dort sich tümmeln.angefangen von beleidigungen bis zu drohungen und prallereien was für waffen man hat.diese kommentare sind zu 80% dumm,gewalttätig und beleidigend.

schau dir mal die seite http://www.politischkorrekt.info/ an.da sieht man ein paar auszüge von solchen kommentaren.

ein beispiel aus pi-news : Und Madonna empfehle ich einen Aufenthalt in einem Lager, wo sie sich aufs Wesentliche konzentrieren kann.
Sachsenhausen ist doch nicht weit weg von Frankfurt.

wie krank ist den das
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:42 Uhr von ZTUC
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@mcinternet: Wir würde dir das gefallen:

Du bist potenziell doof.
Du bist ein mutmaßliches Ar*****ch
Du könntest nen Kinderf***er sein.

Alles schöner konjunktiv und nun sag mir, damit könnte man dich nicht beleidigen.

Aber hier mal was ohne Konjunktiv und ernst gemeint:
Du bist sozial unfähig!
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:57 Uhr von Holmy
 
+10 | -14
 
ANZEIGEN
3,5 Millionen zuviel ! 4 weitere % auf die ich gut verzichten kann !

Refresh |<-- <-   1-25/56   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?