26.08.08 12:01 Uhr
 2.782
 

Cher soll im nächsten Batman-Film Catwoman spielen

Laut der britischen Tageszeitung "Daily Telegraph" soll die Sängerin und Schauspielerin Cher die Rolle der Catwoman übernehmen. Johnny Depp ist als der Riddler vorgesehen. Als Drehbeginn für den nächsten Batman-Kinostreifen ist Anfang 2009 vorgesehen.

In der Rolle der Catwoman waren schon Stars wie Michelle Pfeiffer und Halle Berry zu sehen. Die neue Catwoman - eine Art alternde Diva - solle das "absolute Gegenteil von Pfeiffers und Berrys schnurrenden Kreationen sein", so ein Studiovertreter.

Der vorläufige Titel lautet "The Caped Crusader" und verantwortlicher Regisseur ist wie bei dem aktuell laufenden und sehr erfolgreichen Batman-Film "The Dark Knight" Christopher Nolan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Batman
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2008 11:59 Uhr von kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wünsche Christopher Nolan genauso einen großen Erfolg wie bei dem Batman-Film der jetzt in den Kino läuft, aber Cher als Batwoman kann ich mir persönlich überhaupt nicht vorstellen.
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:06 Uhr von JustMe27
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Naja Ob ein Anzug aus Leder wirklich alle Falten ausbügeln kann? Ausserdem hat leder die Eigenschaft, nichts zu verbergen, man denke nur an die gealterte Emma Peel bei Al Bundy... ^^
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:08 Uhr von Yuggoth
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Eher Cat-Granny obwohl Sie ja teilweise jünger wirkt
;o)
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:10 Uhr von execute.exe
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
oder soll sie doch lieber bei Die Mumie mitspielen?

Passt besser, denke ich...lol
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:12 Uhr von RoyalHighness
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Cher ist doch erst 30: und das schon seit mindestens 20 Jahren! :D

Denk aber schon, dass es wesentlich "passendere" Schauspielerinnen gibt, die die Catwoman spielen wollen..


MFG
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:14 Uhr von JustMe27
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@Highness: Viele Teile von ihr sind sogar noch jünger^^
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:14 Uhr von borgworld2
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ähh ja: Das muss ein Witz sein.
Ich hab ja nix gegen Rentner beim Film, aber grad als Catwoman?
Ob die gute Frau überhaupt noch die Bewegungen hinbekommt ohne das irgendwas von einer Schönheitsop stört?
Fragen über Fragen
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:19 Uhr von StaTiC2206
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ich glaub wenn cher: catwoman spielt, wird dieser film noch um einiges gruseliger und düsterer als "the dark night"
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:22 Uhr von RupertBieber
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
cher ist 62....! dass würde dann bedeuten, dass die Bezeichnung "Catwoman" nicht ganz zutrifft...
"KatzenOma"...oder "GrayCat"...würde vielleicht besser passen. Eine alte Dame, die über uns wohnt, die hat ne ziemlich alte Katze mit Namen ´Mumu´, die hat fast keine Zähne mehr und humpelt mehr als das sie läuft...und anstatt ein Miauen kommt nur noch ein heisseres krächzen...

...wieso nicht Cat-mumu..??
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:30 Uhr von DarkRomantic
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Und da wars: schluss mit dem besser werdenden batman Verfilmungen! Echt schade, seit batman Beginns hatten die echt sehr an potenzial zugelegt, das verschwindet nun aber leider wieder!
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:35 Uhr von bpd_oliver
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Sicher, und Michael Jackson übernimmt dann die Rolle von Two-Face.
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:37 Uhr von StaTiC2206
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@bpd: bei deiner ausasge kotzt einem die ironie förmlich vor die füße ^^
wenn ich keine ohren hätte, würde ich wohl jetzt im kreis grinsen
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:52 Uhr von meisterallerklassen
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Cher? Ja klar, und Michael Jackson den Bösewicht der mit Körperteilen um sich wirft...
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:58 Uhr von worker87
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
HIHI: Haha ich weiß zwar nicht wie alt Cher ist!
Aber Definitiv zu alt für Catwomwn *kicher*
Obwohl Cher als Catwoman das musss ich sehen!!
Evtl. spekulieren ja die Regisseure darauf das wir sowas trolliges und zum todlachen anschauen.......
Mein Tag ist gerettet
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:58 Uhr von J_Frusciante
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nolan hat doch für den 3. teil noch gar nicht zugesagt.

außerdem (laut gerüchten):
cher als catwomen
jolie als catwomen
johnny depp als the riddler
und philip seymour als pinguin

:)
Kommentar ansehen
26.08.2008 13:01 Uhr von LitTLeBlUeMaN
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
...DANN würd ich aber Johannes Heesters Batman spieln lassn!
Kommentar ansehen
26.08.2008 13:03 Uhr von chefcod2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
oliver: u made my day :)
Kommentar ansehen
26.08.2008 13:30 Uhr von vitamin-c
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ach komm das doch n Scherz oder?
Kommentar ansehen
26.08.2008 13:34 Uhr von Checker_OD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Christopher Nolan der Regiesseur wird schon wissen was er tut. Schließlich war Heath Ledger für den Joker auch seine Erstwahl und der war absolut klasse in The Dark Knight.

Obwohl ich selbst kein Fan von Cher bin vertrau ich einfach mal den Regiesseur der noch keinen einzigen schlechten Film bisjetzt gemacht hat. ;)
Kommentar ansehen
26.08.2008 13:44 Uhr von Darkman149
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Batman oder Frankenstein? Och kommt schon, das kann doch wohl nicht euer ernst sein?! Selbst als die gute Frau noch Jung war fand ich die nicht hübsch! Und Catwoman soll doch etwas verführerisches, erotisches an sich haben und sexy sein oder? Und dann soll Cher diese Rolle übernehmen? Da wird sich doch bestimmt jemand besseres finden lassen. Wenn es schon ein altgedienter Hollywood Star sein soll warum dann nicht Sharon Stone? Egal wer, aber doch nicht dieses Ersatzteillager!
Kommentar ansehen
26.08.2008 13:54 Uhr von dkb2k6
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das war dann wohl der letzte erfolgreiche Batman Film, Cher wirds versauen da bin ich mir zu 99% sicher !
Kommentar ansehen
26.08.2008 14:06 Uhr von Floppy77
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Und wer spielt dann: Batman? Danny DeVito?
Kommentar ansehen
26.08.2008 14:11 Uhr von chefcod2
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Bestimmt: ur-Knight David Hasselhof
Kommentar ansehen
26.08.2008 14:18 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
man immer diese grottenshclechten: comic-verfilmungen -.-

die sollen sich was eigenes einfallen lassen und nich so nen kinderkram wie n paar gestörte ausm sm-studio die dann mit i.welchen masken und superkräften durch die gegend hampeln -.- zum kotzen he -.-
Kommentar ansehen
26.08.2008 17:02 Uhr von Zu_Doll
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
MHM: Warum musste ich bei der Überschrift sofort an die alte Weisheit "Das einzige, was einen Atomkrieg überlebt, sind Kakerlaken und Cher" denken?

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?