26.08.08 11:49 Uhr
 443
 

Prinz Philip soll bei Ladendiebstahl ertappt worden sein

Der Ehemann der Königin Elizabeth, Prinz Philip (87), soll angeblich bei einem Ladendiebstahl erwischt worden sein. Das meldete das Magazin "das neue".

Während eines Türkei-Urlaubs hatte er in einem Modeladen vier Seidenschals entdeckt, die für seine Ehefrau bestimmt waren. Mit diesen Schals verließ er das Geschäft, allerdings ohne die Rechnung zu begleichen.

Wie weiter berichtet wurde, war der Ladenbesitzer zunächst von der kostenlosen Mitnahme seiner Ware geschockt. Er wandte sich an die britische Botschaft, wo er um die Bezahlung der Schals im Werte von 238 Euro bat. Als Prinz Philip davon erfuhr, entschuldigte er sich und schickte einen Scheck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Laden, Prinz, Ladendieb, Prinz Philip
Quelle: starlounge.unterhaltung.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Notfall-Meeting der Queen: "Sun" vermeldete voreilig Tod von Prinz Philip
Großbritannien: 95-Jähriger Prinz Philip nimmt keine Verpflichtungen mehr wahr
Prinz Philip zu Gemeindezentrumsmitarbeiterin: "Bei wem schnorren Sie sich durch?"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2008 11:52 Uhr von execute.exe
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Tja alt und senil kann, aber darf nicht passieren. Er sollte einen Vormund haben....;-))
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:04 Uhr von geeduz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
the queen: is not amused^^
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:17 Uhr von StaTiC2206
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
wieso wird der nicht ein halbes jahr lang innen: knast gesteckt?
ich finde aber prinz phillip is cool. der ist so herrlich politisch unkorrekt :)
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:48 Uhr von Hier kommt die M...
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat er ja Glück, dass es nur die Türkei war und nicht Saudi Arabien oder so ..die sind mit Ladendieben ja weniger zimperlich.

Er hat sicher normalerweise nen Diener dabei, der das Portemonnaie trägt und so unwichtige Dinge wie Rechnungen bezahlen übernimmt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Notfall-Meeting der Queen: "Sun" vermeldete voreilig Tod von Prinz Philip
Großbritannien: 95-Jähriger Prinz Philip nimmt keine Verpflichtungen mehr wahr
Prinz Philip zu Gemeindezentrumsmitarbeiterin: "Bei wem schnorren Sie sich durch?"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?