26.08.08 10:32 Uhr
 2.058
 

Neues HTC S740 Smartphone mit QWERTZ-Tastatur

HTC hat zur IFA ein neues Windows Mobile Smartphone S740 vorgestellt. Das Gerät bietet neben der klassischen Handy-Tastatur auch eine vollständige ausziehbare QWERTZ-Tastatur, Unterstützung für HSDPA, WLAN und GPS.

Zu weiteren Features gehören eine 3,2 Megapixel Kamera, allerdings ohne Autofokus, E-Mail- und Messaging-Unterstützung, RSS-Reader und ein UKW-Radio.

Das Gerät soll bereits im September erhältlich sein. Der Preis wurde allerdings noch nicht genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tarif4you
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Smart, HTC, Tastatur
Quelle: www.tarif4you.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2008 11:00 Uhr von simmew2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HTC: HTC wird in Deutschland größtenteils von O² vertrieben unter dem Namen XDA, incl. Branding von O²

Nutze selber das XDA Cosmo mit QWERTZ Tastatur und finde das neue S740 aufgrund des GPS sehr interessant
Kommentar ansehen
26.08.2008 11:11 Uhr von kiffw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@simmew2: Würde ich so nicht sagen. T-Mobile vertreibt sie genauso als MDA!
Kommentar ansehen
26.08.2008 11:51 Uhr von simmew2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kiffw: huch, wusste ich nicht, habs grad bei wiki gelesen, danke für die aufklärung
Kommentar ansehen
26.08.2008 12:22 Uhr von Michi1177
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Klingt super Schade bloß, dass mal wieder Windows auf dem Gerät läuft und die gesamte Haptik und Bedienung dementsprechend mies sein wird - wie immer eigentlich... Ich hatte zig Pocket PC´s und Smartphones mit Windows - seitdem ich ein iPhone habe, mit diesem genialen und flüssigen Bedienkonzept, will ich ein Winschrott-Handy nicht mal mehr geschenkt...
Kommentar ansehen
26.08.2008 13:08 Uhr von evilboy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Michi1177: Es gibt auf dem Markt halt nichts, was in dieser Hinsicht besser wäre als Windows Mobile.

Wer bereit ist, die überhöhten Preise zu zahlen, darf sich dann auch über sein iPhone freuen...
Kommentar ansehen
26.08.2008 13:44 Uhr von derSchmu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also Eplus vertreibts auch...unter aehm...HTC Bin da mit meinem ganz zufrieden, ausser VORSICHT, man syncht es mitm Rechner und der Akku meldet sich ab...liess sich nicht mehr hochfahren und der Rep-Service von Eplus hat nix anderes mehr getan, als mir n gleichwertigen Ersatz zu schicken, weilses auch net mehr hinbekommen haben...ansonsten echt in Ordnung...ich mein...was IPhone an Software hat, lad ich mir halt schnell fuer mein WM6 runter und kann dann damit genauso arbeiten...

Obwohls hier und da natuerlich hakt und ein IPhone dann netter waere...aber net bei den Kosten...
Kommentar ansehen
26.08.2008 15:50 Uhr von simmew2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sync mit windows: hab wie oben geschrieben das HTC/XDA und bin mit windows mobile sehr zufrieden. für mich ist die sync mit outlook wichtig
Kommentar ansehen
26.08.2008 16:25 Uhr von Datastorm
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Absoluter Schwachsinn! HTC Geräte werden in Deutschland nicht nur von o2 als XDA, sondern auch von T-Mobile als MDA und von Vodafone als VPA vertrieben.
Smartphones OHNE Touchscreen hingegen als HTC Sxxx Versionen und von Vodafone als VDA!
Das "geniale Bedienkonzept" hat man bei einem solchen Windows Pocket PC ebenso, wenn man sich die Mühe macht mal 5min nach einer neuen Oberfläche zu suchen.

z.B. FreestylWM, UltimatLaunch, G-Smart, PointUI, SPB MobileShell, etc etc!

Im Gegensatz zum Iphone gibts hier die Software ÜBERALL im Internet und nicht nur im Appstore!
Wer die Augen öffnet, kommt auch hier über die Standardmässig eher margere Oberfläche hinaus ;)
Kommentar ansehen
26.08.2008 17:44 Uhr von kuddlepie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doll: Ich hab ein HTC PPC 6800 benutze den als MP3 Player, nur ein bischen teuer... das ist schon ein gutes Teil.
Kommentar ansehen
26.08.2008 21:05 Uhr von foxymail
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
langjährige erfahrung: ich hab mittlwerweile 3 verschiedene Windows-smartphones ausprobiert. und muß sagen, in der regel läuft das windows stabil und einwandfrei. nur einmal hab ichs geschaft mein windows mobile 5 so zu schrotten, daß sich das gerät dauernd aufhing. windows neu installiert und gut wars.

die htc geräte sind preislich und von der qualität her ok, ok mit meinen früheren Siemens-Handys kommen sie nicht mit.
Ein Eiphone ist für seine Leistung einfach überteuert und bietet mir nichtmal meine benötigten Leistungen.
Kommentar ansehen
27.08.2008 06:41 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@foxymail: Cool, ich wusste garnicht, wieso man bei den Windows-PDA das Betriebssystem neu installieren muß. ;)

Hardreset reicht doch vollkommen aus.
Kommentar ansehen
27.08.2008 06:46 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@der Schmu: Da hat E-Plus aber nix mit zu tun, oder denkst du, die reparieren die Geräte noch selbst?
Das ist doch garnicht (mehr) möglich. Die Geräte werden zum jeweiligen Service-Partner des Herstellers geschickt, aber oftmals ist bei der ganzen Elektronik heute sowieso nicht mehr an eine Reparatur zu denken.
Da heißt es dann "ab in die Tonne" und ein Neugerät zum Kunden.
Kommentar ansehen
27.08.2008 14:36 Uhr von Datastorm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@[email protected]: Muss man nicht, KANN man aber! Wie vieles anderes, was man KANN! Du kannst ein älteres Windows draufspielen, ein neueres, ein schnelleres, ein langsameres, ein umfangreicheres, ein schlankeres, ein englisches, ein deutsches....
Kommentar ansehen
27.08.2008 21:57 Uhr von foxymail
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@[email protected]: ich habs neu installiert, weil ich damit kein eplus-branding mehr drauf hatte (bei neueren Geräten ist das Branding kaum noch vorhanden) und weils noch ein update gab.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?