25.08.08 19:43 Uhr
 212
 

Fußball: Real Madrid stellt 47 Millionen Euro für Stürmer Villa zur Verfügung

Laut Medienberichten will der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid den Nationalstürmer Spaniens, David Villa, derzeit beim FC Valencia unter Vertrag, für eine Ablösesumme von 47 Millionen Euro kaufen.

Der FC Valencia, bei dem der deutsche Nationaltorhüter Timo Hildebrand unter Vertrag steht, ist trotz finanzieller Probleme nicht bereit, seinen besten Spieler freizugeben

David Villa, der Torschützenkönig der EM 2008, hatte sich bereits in der letzten Woche mit seinem Arbeitgeber über eine Gehaltsverbesserung geeinigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Million, Real Madrid, Madrid, Real, Stürmer, Villa, Verfügung
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2008 19:22 Uhr von marc01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die unglaubliche Summe von 47 Millionen Euro für einen Fußballspieler ist auch für einen Sportbegeisterten nicht nachvollziehbar.
Kommentar ansehen
25.08.2008 20:25 Uhr von meistelhoang
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
als ob: sich real für irgendwelche sportbegeisterten interessiert
Kommentar ansehen
25.08.2008 20:28 Uhr von meistelhoang
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und: lustigerweise ist das genau die summe die sie für robinho von chelsea verlangen
Kommentar ansehen
25.08.2008 20:44 Uhr von Jimyp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Früher oder später wird Valencia ihn verkaufen müssen, da sie kurz vor dem Bankrott stehen!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?