25.08.08 19:11 Uhr
 785
 

Köln: Wegen Polizeikontrolle kann entführte Frau entkommen

Nachdem zwei Männer eine 23-jährige Frau schon im Lokal ständig belästigt hatten, gingen sie richtig zur Sache, als die Dame mit ihrem Partner auf dem Heimweg war. Der 41 Jahre alte Bekannte der Frau, der mit ihr unterwegs war, wurde niedergeschlagen und die Frau in ein Auto gezerrt.

Bei der Flucht übersahen die Entführer eine Rot anzeigende Ampel und überquerten die Kreuzung unerlaubterweise. Eine Polizeistreife, welche das Vergehen zufällig beobachtete, verfolgte und stoppte das Auto der Entführer.

Während der Polizeikontrolle konnte sich die Frau befreien und die Beamten auf ihre Lage aufmerksam machen. Die beiden Täter im Alter von 22 und 27 Jahren wurden festgenommen und wurden am heutigen Montag dem Haftrichter vorgeführt.


WebReporter: john5
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizei, Köln, Polizeikontrolle
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2008 19:00 Uhr von john5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist kaum noch zu glaube was sich auf deutschen Straßen heutzutage alles Abspielt. Entsetzlich. Wirklich gut, dass wenigstens ab und zu noch aufmerksame Polizei vor Ort ist
Kommentar ansehen
25.08.2008 20:26 Uhr von MpunktWpunkt
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
T vorweg - Taliban: Du wirst wohl der nächste sein
Kommentar ansehen
25.08.2008 20:58 Uhr von mustermann07
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das waren die Taliban? unglaublich...
Kommentar ansehen
26.08.2008 01:38 Uhr von CasparG
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
geile: aktion, was die wohl sonst noch mit der gleitcremetestpuppe angestellt hätten - und welche nazzionalidöt die wöhl hotten ?
Kommentar ansehen
26.08.2008 08:13 Uhr von Holmy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kranke Welt. Hätte soetwas Jemand mit meiner Freundin/Bekannten gemacht dann..... ach lassen egal!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?