25.08.08 13:44 Uhr
 1.343
 

Renault Sandero Stepway: Erstes Dacia-SUV

Renault hat mit dem Sandero Stepway einen SUV für Schwellenmärkte vorgestellt. Ab Oktober 2008 soll er in Brasilien an den Start gehen, der argentinische Markt folge kurz darauf.

Der Sandero Stepway erinnert optisch zwar an das Renault-SUV Koleos, er besitzt aber einen deutlich kleineren Kofferraum. Mit 320 Litern ist das Gepäckabteil genauso groß wie der Kofferraum des Dacia Sandero.

Die Sandero-Baureihe ist eigentlich Bestandteil des Portfolios der Billigmarke Dacia. Deshalb ist es denkbar, dass die rumänische Renault-Tochter den Stepway auch in Europa einführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: trafficboom
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Renault, SUV, Dacia
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2008 13:57 Uhr von RoyalHighness
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und wieder entdeckt: ein weiterer "Möchtegern-Geländewagen" die Straßen. Bin kein großer Fan von diesen Karren. Da kann man sich wirklich besser nen schönen Combi kaufen, hat auch genug Platz und einen wesentlich geringeren Spritverbrauch.

Allrad-Antrieb und sonstige Späße, die diese Autos zu bieten haben, wird man kaum auf deutschen Straßen brauchen.


Fazit: Wenn einen Geländewagen, dann aber bitte auch einen richtigen!

So muss ein Geländewagen aussehen :)
http://p3.focus.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?