25.08.08 13:23 Uhr
 1.037
 

Bremen: Fahrraddieb lieferte sich olympiareifen Mehrkampf mit der Polizei

Olymiareife Höchstleistungen attestierte die Bremer Polizei einem Fahrraddieb. Nachdem ein Zeuge der Polizei den Diebstahl gemeldet hatte, machten sich die Beamten auf die Suche nach dem Mann. Als man ihn entdeckte, startete dieser sofort das Verfolgungsrennen über Bremens Straßen.

In einem Innenhof endete die Tour des Crossfahrers. Davon aber ließ der Mann sich nicht aufhalten, schulterte kurzerhand das Rad, kletterte damit über einen zwei Meter hohen Zaun und fuhr mit unverminderter Geschwindigkeit Richtung des Wallgrabens, in den er dann auch prompt kopfüber stürzte.

Trotz einer Taucheinlage von zehn Metern und anschließendem Kraulschwimmen gelang ihm die Flucht nicht, da auf der gegenüberliegenden Seite die Polizei schon ein Empfangskomitee abgestellt hatte. Ernüchternd war das Ergebnis der Dopingprobe, der Mann war mit über einem Promille Alkohol gedopt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gutmensch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Bremen, Fahrrad
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seit Referendum beantragen immer mehr Türken Asyl in Deutschland
Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2008 13:24 Uhr von sluebbers
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
lol: großartig geschrieben!
Kommentar ansehen
25.08.2008 13:31 Uhr von RoyalHighness
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hoffe: die Polizisten haben zu dem die Zeit des Herren gestoppt, vielleicht kann er sich damit ja für Olympia 2012 bewerben :)

Genial geschriebener Artikel, besonders das mit der Dopingprobe :)



MFG
Kommentar ansehen
25.08.2008 13:36 Uhr von golddagobert
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
cooler artikel, geil geschrieben
Zur news :

Bin mal gespannt ob von dem "Triathleten" noch was hört.
Kommentar ansehen
25.08.2008 14:05 Uhr von Chromgoederin
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
sehr guter Artikel: und super geschrieben. Glückwunsch!
Kommentar ansehen
25.08.2008 14:16 Uhr von LOS KACKOS
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ein p: da fehlt ein "p" bei "olymiareifen" in der überschrift, aber coole news
Kommentar ansehen
25.08.2008 14:38 Uhr von blumento-pferde
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Rechtschreibfehler: "Olymiareife Höchstleistungen..."
"Als man ihn entdeckte, starte dieser..."
Kommentar ansehen
25.08.2008 16:09 Uhr von engineer0815
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
klasse geschrieben, gutmensch: wenn ich die quelle lese bin ich allerdings (positiv) erstaunt wie humorvoll manch polizist sein kann...
Kommentar ansehen
25.08.2008 20:39 Uhr von high-da
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
muaaaaaaaahhhhh ,wie geil ist denn das: super news und lustig geschrieben.

pack mich weg

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?