25.08.08 12:53 Uhr
 283
 

Iserlohn: Bei Ausbruchsversuch wurde Beamter verprügelt

Nach Angaben der Polizei haben zwei Häftlingen einem Beamten geläutet. Er öffnete die Tür der Zelle und wurde von den beiden 20-Jährigen sofort attackiert.

Der 45-jährige Justizvollzugsbeamte wurde niedergeschlagen und bekam Tritte gegen den Kopf. Dann entwendeten sie seine Schlüssel und sein Funkgerät.

Die Täter konnten aber von mehreren hinzukommenden Polizisten dingfest gemacht werden.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Beamte, Ausbruch, Beamter, Iserlohn
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2008 13:46 Uhr von golddagobert
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: "Nach Angaben der Polizei haben zwei Häftlingen einem Beamten geläutet"

Hääää ???

So nach dem Motto, da hängt ein Beamter im Kirchenturm, Bimbam Bimbam
Kommentar ansehen
25.08.2008 17:35 Uhr von mustermann07
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was wollten die eigentlich mit dem Funkgerät? Verstärkung rufen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?