25.08.08 12:53 Uhr
 283
 

Iserlohn: Bei Ausbruchsversuch wurde Beamter verprügelt

Nach Angaben der Polizei haben zwei Häftlingen einem Beamten geläutet. Er öffnete die Tür der Zelle und wurde von den beiden 20-Jährigen sofort attackiert.

Der 45-jährige Justizvollzugsbeamte wurde niedergeschlagen und bekam Tritte gegen den Kopf. Dann entwendeten sie seine Schlüssel und sein Funkgerät.

Die Täter konnten aber von mehreren hinzukommenden Polizisten dingfest gemacht werden.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Beamte, Ausbruch, Beamter, Iserlohn
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malta: Union fordert internationale Ermittlungen nach Mord an Bloggerin
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2008 13:46 Uhr von golddagobert
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: "Nach Angaben der Polizei haben zwei Häftlingen einem Beamten geläutet"

Hääää ???

So nach dem Motto, da hängt ein Beamter im Kirchenturm, Bimbam Bimbam
Kommentar ansehen
25.08.2008 17:35 Uhr von mustermann07
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was wollten die eigentlich mit dem Funkgerät? Verstärkung rufen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Turn-Olympiasiegerin: Teamarzt missbrauchte sie als 13-Jährige sexuell
Fußball: Münchner Marienplatz nach CL-Spiel von Glasgow-Fans komplett zugemüllt
Grunderwerbssteuer-Reform: Union und FDP wollen einen Freibetrag beim Hauskauf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?