25.08.08 12:03 Uhr
 126
 

Audi: Mit viertem Sieg Meistertitel in der ALMS

Audi hat sich durch einen weiteren Sieg in der American Le Mans Series (ALMS) den Konstrukteurstitel in der LMP-1 schon jetzt unangreifbar sicher gestellt.

Lucas Luhr (Koblenz) und Marco Werner (Ermatingen) hatten mit ihrem Fahrzeug, einem Audi R10 TDI nach 2:45 Stunden (127 Runden) 21,392 Sekunden Vorsprung vor ihren italienischen Fahrerkollegen Rinaldo Capello/Emanuele Pirro im baugleichen Auto.

Es war der dritte Doppelsieg in einer Serie von vier Siegen des Audi-Teams. Audi-Sportchef Wolfgang Ullrich beglückwünschte die Sieger.


WebReporter: john5
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Audi, Meister
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu
Fußball: Schock für FC Bayern - Thiago fällt wohl mehrere Monate aus
Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders
Burma einigt sich mit Bangladesch: Verfolgte Rohingya-Flüchtlinge können zurück
CDU-Politiker fordert Abbau von Holocaust-Mahnmal-Aktion vor Björn Höckes Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?