25.08.08 08:18 Uhr
 22.936
 

"The Dark Knight" weist viele Fehler auf

Bereits am ersten Tag hat "The Dark Knight" in Deutschland 158.000 Besucher ins Kino gelockt. In den Vereinigten Staaten hat der Film bereits alle Rekorde gebrochen. Jedoch suchen viele Batman-Fans Fehler in dem Film.

Die Fans haben auch schon sehr viele dieser Fehler gefunden. So sieht man zum Beispiel blaue Flecken, komische Chicago-Schilder oder andere Patzer der Macher.

Die Internetseite "express.de" hat die heftigsten Fehler in einer Kollektion zusammengestellt.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fehler
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2008 00:13 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Gott. Ein paar Fehler tun der Qualität des Films anscheinend keinen Abbruch, sieht man sich die bisherigen Zahlen an. Dippel-Schisser (so nennt man solche Leute bei uns) wird es immer geben die jeden Fehler anprangern und als Todsünde deklarieren.
Kommentar ansehen
25.08.2008 08:33 Uhr von Dersim62
 
+34 | -2
 
ANZEIGEN
mir egal: ich fand den film trotzdem super!
Kommentar ansehen
25.08.2008 09:02 Uhr von Puntaskala
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Die haben wohl, nichts besseres zu tun als irgendwelche unwichtigen Fehler in Filmen zu suchen. Hab mir mal die "Fehler" liste angeschaut. Und ich finde das sind "Fehler" , die so unwichtig sind das diese garnicht erwähnt werden sollten.

Das man Chicago Gebäude sieht wird ja wohl kaum zu vermeiden sein wen der Film in Chicago gedreht wurden ist.

Oo

Der Film ist Spitze ! *Daumen hoch*
Kommentar ansehen
25.08.2008 09:07 Uhr von durk_diggler
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
dam dam: Finde die Fehler auch unwichtig. Hab ihn mir gestern angeguckt und garkeinen von diesen Fehlern bemerkt. Wer guckt sich denn die Filme auch schon in Zeitlupe an :)
Kommentar ansehen
25.08.2008 09:08 Uhr von ledeni
 
+14 | -22
 
ANZEIGEN
Habe den Film noch garnicht gesehen: und die fehlerliste auch nicht.
Aber schon bei der Vorschau/Werbung sieht man wie eine silberne Mercedes E Klasse (Modell W210) in die Luft fliegt und die Scheinwerfer leuchten trotzdem weiter!!!! ;)
Kommentar ansehen
25.08.2008 09:16 Uhr von Puntaskala
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
@ ledeni: Das sind SPECIAL EFFECTS !!! ;-)
Kommentar ansehen
25.08.2008 09:18 Uhr von durk_diggler
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
was soll ich sagen: Deutsche Quallität! die hällt auch mal ein bisschen aus und ist auch garnicht so unrealistisch solange die scheinwerfer bei der explosion heile bleiben. :)
Kommentar ansehen
25.08.2008 09:27 Uhr von CAA
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
ist an fehlern in filmen etwas so besonderes, dass sie eine news werd sind?
in vermutlich allen filmen sind fehler....
zB hat in independence day der presidänt mitten in seiner rede auf einmal ne andere krawatte an...
Kommentar ansehen
25.08.2008 10:30 Uhr von ko.ok
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt geht das wieder los. Aber eben das ist immer wieder witzig.

Ist wie die Leute, die bei Raumschiff Enterprise immer die technischen Feinheiten diskutieren, hinterfragen und vom Produzenten Antworten erwarten.
Kommentar ansehen
25.08.2008 10:40 Uhr von anderschd
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder: hat ein anderes Hobby.
Kommentar ansehen
25.08.2008 10:47 Uhr von x5c0d3
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Schlechte Newsquelle: Wenn es um Filmfehler geht, sollte man direkt bei Moviemistakes schauen.

http://www.moviemistakes.com/...
Kommentar ansehen
25.08.2008 10:52 Uhr von Iokaste
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
...wie ich diese Leute hasse...eigentlich können solche Fehler doch nur von Leuten kommen, denen die Geschichte eines Films egal ist. Hauptsache, sie können rummosern.

Mir sind auch keine erheblichen Fehler im Film aufgefallen und ich fand ihn genial...besonders Heath Ledger wie er aus dem Krankenhaus kommt (*lach*) - die die den Film gesehen haben, wissen wovon ich rede :))
Kommentar ansehen
25.08.2008 10:57 Uhr von ko.ok
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man: sich da mal durchclickt:

Die meisten Fehler sind schon sehr bemüht und keine richtigen Fehler.
- Gotham City gibts real natürlich nicht, deshalb ist auch egal welche Gebäude da stehen. Ist einfach ein imaginärer Mix aus amerikanischen Großstädten
- Nur weil der Hauptdarsteller mal eins auf die Fresse kriegt, kann er ja nicht den ganzen Film mit einem blauen Auge rumlaufen
usw, usw.


Da gibts in der Filmgeschichte schon wirkliche und lustigere Fehler
Kommentar ansehen
25.08.2008 11:05 Uhr von cookies
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@IOKASTE: nicht jeder, der die Fehler findet, sucht sie auch. Es gibt eben Menschen, die einfach mehr "erfassen", ohne dies böse zu meinen.
Bei diesem Film kann ich nicht mitreden, aber es gibt Werke, da häufen sich die Unstimmigkeiten so sehr, dass man sich darüber auslassen könnte!
Kommentar ansehen
25.08.2008 11:11 Uhr von Onkeld
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ledeni: das ist eigentlich fast logisch daß sie weiterscheinen, aber auch nur fast.
immerhin sprengen sie das auto nicht in der stadt wirklich mit viel tamtam. das logische selbst daran ist daß die scene morgens gedreht wurde und da nunmal scheinwerfer an sind. zumindest so kann man diesen fehler verstehn.
Kommentar ansehen
25.08.2008 11:32 Uhr von dkb2k6
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das man sowas immer analysieren müssen, ich fand den Film gut und basta.
Kommentar ansehen
25.08.2008 11:48 Uhr von N-XD4
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also Wenn soclhe leute nichts besseres zu tun haben, na egal. ich habe den Film zwar (noch) nicht gesehn aber wahrscheinlich ist es so wie bei Star Wars: in einem Film wurden 300+ Fehler gefunden, und?
Der Erfolg gibt den Machern recht.

N-!-)(-D-4
Kommentar ansehen
25.08.2008 11:49 Uhr von Izzo62
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Heath Ledger: hat eine aussergewöhnliche Performance geboten. Mit das beste, was ich jemals von einem Schauspieler gesehen habe...

Unglaublich was er geleistet hat. Gebt ihm den Oscar. Wenn ihn einer verdient hat, dann er.

R.i.P. Heath!
Kommentar ansehen
25.08.2008 11:57 Uhr von ko.ok
 
+8 | -14
 
ANZEIGEN
Was soll: das für einen Sinn haben, einem Toten einen Oscar zu geben.

Möchtegern sentimentale Geste, sonst nichts.
Kommentar ansehen
25.08.2008 12:01 Uhr von indoxo
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Oje die Fehler sind ja dramatisch!!! Leute geht bloß nicht in diesen Film, die ganze Handlung wird durch diese Fehler zerstört! Tut euch das nicht an! Bitte!!!

*ironieoff*
Kommentar ansehen
25.08.2008 12:07 Uhr von Oli_ee8
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
egal: Sensation des jahres bis jetzt, soll erstmal einer besser machen, vevor er motzt....
Kommentar ansehen
25.08.2008 12:18 Uhr von Iokaste
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@cookies: Das ist richtig..nicht jeder sucht die Fehler, manche sind sehr offensichtlich.

z. B. links im Bild regnets und rechts ist strahlender Sonnenschein. Nur mal ehrlich, wen interessiert es, ob in den Schulbussen Kinder waren :))
Kommentar ansehen
25.08.2008 12:37 Uhr von JanVortex
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Film: ist hammer ! Besonders Joker ;) Und die Fehler im Express sind ja mal mager T_T Schauen die sich tatsächlich die Unterseite vom Truck an ob da Luftdruckkanonen drin sind. -.- Ich bin immernoch fasziniert wie sie Two-Face gemacht haben =) Superfilm !
Kommentar ansehen
25.08.2008 12:46 Uhr von Izzo62
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das bringt ne ganze Menge: So wird er auf Ewig in Listen, Büchern, in Artikeln und was weiss ich noch alles aufgelistet sein.

Ehret eure Toten, heisst es doch so schön. Warum nicht jmd ehren, der was sehr gutes geleistet hat?!
Kommentar ansehen
25.08.2008 15:43 Uhr von CCCPAlex89
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer Film: Also der Film war doch hammer vllt der Beste im Diesen jahr

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?