24.08.08 14:35 Uhr
 677
 

Games Convention: Blizzard arbeitet angeblich an "Warcraft 4"

Zwei Redakteure der Computerzeitschrift "PC Games" haben auf der Games Convention in Leipzig ein Gespräch mit dem Artdirector von Blizzard, Samwise Didier, geführt.

Zu der Frage, wann "Warcraft 4" auf den Markt kommt, gab Didier an, dass man gleichzeitig an "Warcraft 4" und "Starcraft 2" arbeite. Dies sagte er jedoch mit einem Schmunzeln.

Doch wie bei "Starcraft 2" drang vier Jahre kein Wort an die Öffentlichkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, Blizzard, Warcraft
Quelle: www.pcaction.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2008 14:42 Uhr von richy7
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Terrorstorm: Blizzard hat aber einige Entwicklerteams, warum sollte das nicht gehn? Jedes Team hat sein Spiel ...
Kommentar ansehen
24.08.2008 14:51 Uhr von Dukemasta
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
juhu wär mal super, wenn se echt die nachfolger bringen...aber jetzt ab an die arbeit und diablo III fretig machen männers... ich kann´s shcon gar nimmer abwarten ;)
Kommentar ansehen
24.08.2008 14:52 Uhr von fridaynight
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
klar geht das schon mal deren Bilanzen angeschaut?
Kommentar ansehen
24.08.2008 15:15 Uhr von TwoP
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Seit wann glänzt blizzard mit: qualität...Es waren die spiele an sich womit sie gepunktet haben,es waren damals halt neue Idee,die bis heute gehypt werden.

warcraft 4 würd mich auch freuen wenn die grafik da endlich mal aufgemotzt wird,denn das spiel ist halt eine ikone.
Kommentar ansehen
25.08.2008 01:51 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe keinerlei bedenken: dass darunter die qualität leidet. die haben so viele entwickler-teams, das passt schon...allerdings freue ich mich wesentlich mehr auf diablo 3 und starcraft 2
Kommentar ansehen
25.08.2008 09:44 Uhr von Vexrath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Terrorstorm: Nicht zu vergessen, dass sie auch noch an starcraft 2 arbeiten. Aber richy7 hat schon recht, die haben für jedes Spiel ne eingene Abteilung... Ob das gut oder schlecht ist kann man drüber streiten. Aber ich frage mich wie die das Story-technisch anstellen wollen wo man alle wichtigen Charaktere in WoW ja schon zigmal umgebracht hat...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?