23.08.08 18:46 Uhr
 73
 

1. Fußball-Bundesliga: Hertha und Bielefeld trennen sich unentschieden

In einem weiteren Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga trennten sich Hertha BSC und Arminia Bielefeld 1:1 (1:1). Im Berliner Olympia-Stadion waren 40.000 Fans zu Gast.

In der 32. Minute gingen die Platzherren durch Marko Pantelic in Führung. Nur fünf Minuten später stellte allerdings Artur Wichniareks den Ausgleich und auch schon den Endstand her.

Hertha war im gesamten Spielverlauf haushoch überlegen, konnte daraus aber keinen Nutzen ziehen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hertha BSC Berlin, Bielefeld
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2008 20:03 Uhr von felling24556
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt: nur News zu Hertha und Bielefeld?
... dann trage doch besser alle Ergebnisse der Bundesliga bei SHortnews ein.
Kommentar ansehen
24.08.2008 10:23 Uhr von nightfly85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses "haushoch" überlegen... da muss ich immer wieder lachen.

Genau diesen Ton hatte auch der Premiere-Sportkommentator, was dazu führte dass ich aber der 1. HZ ausgeschaltet habe.

Am Ende zählt doch das Ergebnis und so haushoch können sie gar nicht überlegen gewesen sein sonst hätten sie ja geführt gell?
Kommentar ansehen
24.08.2008 17:23 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die hertha: hat wie immer wesentlich zu hohe ansprüche die der herr hoeneß unverständlicherweise auch noch schön nach außen trägt (sprich ich will in den uefa-cup und dann wieder in die cl). lachhaft....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?