23.08.08 17:45 Uhr
 64
 

Fußball/Bundesliga: Schalke 04 holt Punkt bei Werder Bremen

In der 1. Fußball-Bundesliga trennten sich Werder Bremen und Schalke 04 mit 1:1. In der ersten Halbzeit gab es schon gute Chancen. So hätte Rosenberg die Gastgeber in Führung bringen können, aber auch Bordon und Kuranyi hatten gute Möglichkeiten für Schalke.

Gegen Ende der ersten Halbzeit vergaben Pizarro und Özil für Werder. In der zweiten Halbzeit waren es die Gastgeber, die in Führung gingen. Nach schöner Vorarbeit von Özil erzielte Frings die Führung.

Nachdem beide Teams einige Chancen nicht nutzen konnten, traf Westermann kurz vor dem Ende per Abstauber, nachdem Keeper Wiese noch gegen den Kopfball von Höwedes retten konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Schalke 04, Bremen, SV Werder Bremen, Punkt
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2008 17:31 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Insgesamt sicherlich ein glücklicher Punktegewinn für Schalke, die mit dem 1:1 ganz gut leben können.
Kommentar ansehen
24.08.2008 17:36 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nicht: wirklich glücklich für schalke. eher verdient. zum schluss hätte sich bremen über eine niederlage nicht beklagen dürfen (wenn höwedes trifft......) naja

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?