23.08.08 14:33 Uhr
 30.242
 

Forscher: Keine Erderwärmung, dafür aber 2010 eine Eiszeit

Victor Manuel Velasco Herrera ist Klimaforscher aus Mexiko. Auf "dhcr.de" berichtet er, das es keine Klimaerwärmung geben werde. Allerdings soll es schon 2010 eine kurze Eiszeit geben.

Der Uno-Klimarat IPCC prophezeit, dass die Erde sich erwärmen wird. Herrera jedoch meint, dass die IPCC dabei vor allem die Sonnenaktivität nicht berücksichtigt hat. Denn diese würde, laut dem Forscher aus Mexiko, abnehmen. Deshalb würde in zwei Jahren eine kurze Eiszeit beginnen die bis zu 80 Jahre anhält.

Fachleute aus der Klimaforschung sind sich über die Behauptung von Herrera nicht einig. Man weiß noch nicht genau, ob Sonnenaktivitäten das Klima der Erde beeinflussen. Falls allerdings die Sonne doch das Weltklima beeinträchtigt, könnte der Forscher aus Mexiko mit seiner Behauptung Recht haben.


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, 2010
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

53 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2008 14:39 Uhr von s8R
 
+88 | -2
 
ANZEIGEN
Und das bei den Energiepreisen..
Kommentar ansehen
23.08.2008 14:43 Uhr von Borat
 
+28 | -8
 
ANZEIGEN
Wenn: das so sein sollte, dann haben wir wirklich nichts zu lachen.
wie mein vorposter schon schrieb, die Ölreserven gehen zu neige. wenn diese Eiszeit Jahrzehnte anhielte, dann....????
Kommentar ansehen
23.08.2008 14:48 Uhr von eldschi
 
+20 | -71
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.08.2008 15:13 Uhr von _BigFun_
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
... ich hab die Lösung - Ich kombiniere meinen altern Bundeswehr Parka - mit meinen Bermudas - dazu kommt nen Moonboot ans eine und ne Sandale ans andere Bein - und dann ist es egal wer Recht hat....

Scheiß Vorhersagen - die können nedmals das Wetter für 3 Wochen vorhersagen ... ;)
Kommentar ansehen
23.08.2008 15:28 Uhr von Pommbaer84
 
+17 | -19
 
ANZEIGEN
Na und ? Die Sonne strahlt noch Milliarden Jahre - sie wird nicht ausgehen in den nächsten hundert Jahren. Das ist panikmache. Eiszeiten lassen sich ebensowenig vorraussagen wir das Wetter für den nächsten Monat.

Es gibt Millionen Forscher - an erster Stelle steht bei den meisten die eigene Publissity.
Kommentar ansehen
23.08.2008 15:31 Uhr von cefirus
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Einfach abwarten. Es wird sich zeigen, wer Recht behält und wer nicht. Bis 2010 ist ja nicht mehr lange hin, nichtmal mehr 1 1/2 Jahre.
Kommentar ansehen
23.08.2008 15:32 Uhr von seto
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
eldschi: schon mal was von kognitiver dissonanz gehört? du bist das beste beispiel dafür: wenn es nicht in DEIN weltbild passt okay..es wurde schon von anderen wissenschaftlern erklärt dass sich die in den letzten 2 jahren eher abkühlt als erwärmt...


mtg
Kommentar ansehen
23.08.2008 15:42 Uhr von Tomoko
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gesagt: wurde das die nächste Eiszeit in den nächsten 4000 - 55000 Jahren kommen soll.
Aber so leicht lässt sich nicht alles berechnen. Da spielen viele Faktoren mit ein.
Unter anderem hat die Sonne, deren geringe Aktivität in den Fachkreisen für Unruhe, ne falsches Wort, für Aufsehen sorgt, einen großen Stellenwert.
Kommentar ansehen
23.08.2008 15:46 Uhr von Quotendepp
 
+14 | -12
 
ANZEIGEN
Blabla: Mich juckt dieses Klimagelaber mittlerweile gar nicht mehr. Bin dann mal Autofahren, dann wirds hier schließlich wärmer und den Strand habe ich auch bald vor der Haustür! ;-) :>
Kommentar ansehen
23.08.2008 15:48 Uhr von ThomasHambrecht
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Die wissen gar nichts a) es ist nicht geklärt wie das Meer Wärme speichert und abgibt und über welchen Zeitraum ...
b) Über die Wolken weiss man nicht genau wie sie funktionieren, sich bilden usw. (als wie man sie berechnen soll) ...
c) Der Einfluss der sonne ist nicht geklärt ...

d) Die Regierung bekommt kein einheitliches Raucher-gesetz und keine Krankenkassenregelung hin - weiss aber wie man das Klima rettet
Kommentar ansehen
23.08.2008 16:17 Uhr von Ammy
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
so eine kleine Eiszeit: ist jetzt glaub nicht so tragisch wie man vielleicht vermuten würde. Ich meine erst eine Doku gesehen zu haben bzgl. Klimaerwärmung bei der erwähnt wurde, dass es auch in den 80ern eine kleine Eiszeit gab...
Kommentar ansehen
23.08.2008 16:23 Uhr von fiver0904
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Vorstellbar wäre es aber. Der Golfstrom ist der, der uns in Europa vor einer "Eiszeit" bewahrt. Aufgrund der Zunahme des Süßwassers durch die Polschmelze, welches er wohl nicht so verträgt, schwächelt er schon.
Kommentar ansehen
23.08.2008 16:59 Uhr von Illus
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Was hier alles unter der Rubrik Wissenschaft für ein Müll eingestellt wird.
Kommentar ansehen
23.08.2008 17:04 Uhr von korem72
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Auch seltsam: News-ID: 724019
Alaska: Neun Eisbären schwimmen um ihr Leben
Kommentar ansehen
23.08.2008 17:16 Uhr von majorpain
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
also: Kleine Eiszeiten gibt es immer wieder glaube die letzte war irgendwann im Mittelalter.Das klima schwankt immer wieder warum ist der Ötzi so tief unter dem Eis gefunden worden und es kommen immer wieder sachen an die oberfläche was man nicht dachte.

Denke das Heizen ginge vielleicht noch das Problem ist eher die herstellung von Lebensmittel.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
23.08.2008 17:16 Uhr von CasparG
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
als aufmerksamer: medienrezipient bleibt einem nicht verborgen, daß die klimamafia nach den ferien wieder ihre propagandatätigkeit aufgenommen hat, gabriel plant ökosteuer, seehofer will den strom rationieren und die eisbären schwimmen um ihr leben...

letztere sollte man als erstes mal mit den genannten ministern füttern.
Kommentar ansehen
23.08.2008 17:30 Uhr von kidneybohne
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
tjoa: is ja egal, wir sterben eh alle irgendwann
Kommentar ansehen
23.08.2008 17:33 Uhr von wilbur245
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
jaja: die sind alle so schlau.......... komisch das beim aufgetauten Gletscher ein versteinerter Baum zum Vorschein kam............

außerdem wandere ich nach Amerika aus...... die klauen das letzte Öl der Welt für sich.........
Kommentar ansehen
23.08.2008 17:37 Uhr von NickiS1305
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also das wird zwar schlimm, aber danach wird es dann wahrscheinlich wieder besser sein! Wenns kommt dann sehen wirs ja wenn nicht dann nicht ;-)
Kommentar ansehen
23.08.2008 17:47 Uhr von KingPR
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Tja: wenn die Klimaforscher alles einmal prophezeien dann hat wohl irgendeiner von ihnen irgendwann mal Recht. Wir werden sehen.
Kommentar ansehen
23.08.2008 18:00 Uhr von Baptistar
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
hab: ich mich schon auch gefragt

TIPP: Schaut euch den film von al gore an is wirklich gut!

positiv ist ich kann dann entlich zur schule boarden xD
Kommentar ansehen
23.08.2008 18:16 Uhr von Shampoochan
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mist, dabei hab ich mich schon gefreut das ganze Jahr in luftigen Klamotten rumlaufen zu können und endlich näher am Meer zu wohnen XD
Hoffentlich werden die ganzen Klimaforscher sich mal einig. Naja, wenn nicht: irgendwann sehen wir ja wer recht hatte XD
Kommentar ansehen
23.08.2008 19:54 Uhr von jsbach
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Aha, der Herr aus: Mexiko hat wohl das Rad neu erfunden?
Für mich: absoluter Humbug und Panikmache.
Kommentar ansehen
23.08.2008 20:22 Uhr von Götterspötter
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ihr Leut´: kauft euch lange Unterwäsch´ ..... es wird arsch-kalt :):)
Kommentar ansehen
23.08.2008 20:39 Uhr von Gregor ausm Kreml
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Dazu fällt mir nur folgendes ein: "Ja, ich weiß!" (Andy, LB)

Refresh |<-- <-   1-25/53   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?