22.08.08 16:20 Uhr
 457
 

Beleidigendes "Graffiti" am Haus von Sienna Miller

Zuhause soll es am schönsten sein? Nicht bei Sienna Miller: Nach ihrem Urlaub kam sie wieder nach London zurück und musste einen üblen Willkommensgruß an ihrem Haus lesen: "Schlampe" hatte dort jemand an die Mauern geschrieben.

Auch in L.A. wurde Sienna auf der Straße beschimpft. Die Schauspielerin soll Schuld sein am Scheitern der Ehe von Balthazar Getty.

Der Öl-Milliardär soll jedoch schon lange, bevor er Sienna Miller kennen lernte, von zuhause ausgezogen sein. "Man will meine Tochter nur fertig machen", erklärt Siennas Mutter Jo Miller.


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haus, Graffiti, Sienna Miller
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2008 16:36 Uhr von nightfly85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
..und in China Was interessiert mich was man in LA über Sienna Miller sagt? Sie hat ja genug Geld, da kann sie das Graffiti ja direkt entfernen lassen.
Kommentar ansehen
22.08.2008 17:39 Uhr von Mr.E Nigma
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wer zum Teufel ist überhaupt Sienna Miller ...
Kommentar ansehen
22.08.2008 18:50 Uhr von hide
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wen: interessiert ueberhaupt das ganze zwischen Miller und Getty. Sowas gibts millionenfach und nur weil diese beiden prominent sind, muss ueberall (vornehmlich wohl in zeitungen wie der Bild) drueber berichtet werden. Mir ist es egal, ob die gute Schuld am Scheitern der Ehe war. Sie ist Schauspielerin und da ist es mir wichtiger, dass sie da ueberzeugen kann und gute Filme weiterhin abliefert.
Kommentar ansehen
23.08.2008 12:16 Uhr von cookies
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bittere Wahrheit: Eine Schauspielerin, die eher durch ihre Affairen als durch ihre Schauspielerei bekannt wurde, kann schon eine Schlampe sein!
Kommentar ansehen
25.08.2008 10:50 Uhr von Mulakke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das die Leute sich so aufregen müssen Ich verstehe nicht warum die Leute sie nicht einfach eine Beziehung haben lassen können. Kommt nunmal vor das man dadurch einen andere Beziehung "zerstört" - hey, thats life. Gehören ja immer zwei dazu. Für mich ist das reiner Neid - aber so sind die Menschen nunmal. Hierzulande wäre das bestimmt noch schlimmer.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?