22.08.08 15:41 Uhr
 966
 

Stripperin verwechselt Schlager-Star "Schnitte" mit Sarah Connor

Im Kölner Pascha kam es zu einer peinlichen Verwechslung: Die Stripperin, die zuletzt heiß mit Marc Terenzi flirtete, hatte geglaubt, nun deren Frau Sarah Connor im Nacktschuppen erblickt zu haben.

Die Tänzerin unterhielt sich mit der Frau, die allerdings gar nicht Sarah Connor war. Vielmehr war es Miriam Hundertmark, besser bekannt als Schlagersängerin "Schnitte".

"Schnitte" selber verstand erst im Nachhinein, dass sie verwechselt wurde. Allerdings sei es auch sehr dunkel in dem Raum gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: titusjonas
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Wechsel, Schlag, Strip, Sarah Connor, Schlager, Schnitt
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Sarah Connor war von Bushido wenig begeistert
Sarah Connor nennt ihren neugeborenen Sohn Jax Llewyn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2008 15:50 Uhr von sanfrancis
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Suuuper interessant: wen interessiert son Quatsch über die Beiden???
Die werden in meinen Augen eh immer blöder mit ihrer
Show im TV.
Kommentar ansehen
22.08.2008 16:07 Uhr von kaschuwe
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sack Reis: genau so interessant wie der Sack Reis, der in china umgefallen ist...
Kommentar ansehen
22.08.2008 19:00 Uhr von Loxy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sachen gibts tztztz, da bleibt einem glatt die Spucke weg ^^
Kommentar ansehen
23.08.2008 12:18 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist Connor wirklich hübsch? Ja- wenn sie den Mund nicht öffnet.

1. Babbelt sie nur Mist
2. hat sie ein völlig schiefes Lachen, falls das mal so aufgefallen ist.

Ich finde es nicht schön!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Sarah Connor war von Bushido wenig begeistert
Sarah Connor nennt ihren neugeborenen Sohn Jax Llewyn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?