22.08.08 13:20 Uhr
 429
 

Reinigungsroboter Scooba 385 ab Oktober im Handel

Die Firma iRobot hat einen Haushaltsroboter namens Scooba angekündigt. Der Roboter ist neun Zentimeter hoch und weist einen Durchmesser von 36,5 Zentimetern auf. Das Gerät wird nicht nur saugen, es wird den Boden danach auch wischen und wieder trocknen.

Sensoren helfen dem Roboter, sich im Raum zu orientieren. Er erkennt auch Teppichkanten oder Treppenabsätze. Bereiche, die nicht gereinigt werden sollen, werden ebenso bemerkt.

In Deutschland wird man den Scooba 385 ab Oktober erwerben können. Der Preis des Gerätes liegt bei 399 Euro und kann über Klein & More erworben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handel, Oktober, Reinigung
Quelle: www.sftlive.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung aller Österreicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2008 15:10 Uhr von Pryos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hui: den kann man sogar bezahlen oO
Kommentar ansehen
22.08.2008 15:46 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Coole Sache wenn er richtig gut reinigt, dann lohnt sich seine Anschaffung, da man dadurch auf die Dauer enorm Zeit spart.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?