22.08.08 13:07 Uhr
 420
 

"Fallout 3": Spiel wird am 31. Oktober veröffentlicht

Bethesda, Entwickler des kommenden Rollenspiels "Fallout 3", hat bekannt gegeben, dass der Titel am 31. Oktober diesen Jahres in die Regale der Händler gestellt wird.

Der Spieler wird in dem neuen Spiel in eine Welt versetzt, die nach einem Nuklearkrieg völlig zerstört ist. Es gibt nur einige Menschen die den Krieg überlebt haben, Mutanten bevölkern die Straßen.

Der Spieler hat in diesem apokalyptischen Szenario die Aufgabe, seinen Vater zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Oktober, Fallout, Fallout 3
Quelle: www.computerbild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2008 12:59 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Spiel ist ja heiß erwartet und hat in Sachen Screenshots oder Trailer bisher überzeugen können. Man darf gespannt sein. Es hat aber auch schon die ein oder andere Diskussion um die Gewalt gegeben. Es bleibt zu hoffen, dass das Spiel nicht brutalst zusammen geschnitten worden ist.
Kommentar ansehen
22.08.2008 13:22 Uhr von weg_isser
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Jaaaa! Super...endlich geht die Fallout-Reihe weiter! :)
Kommentar ansehen
22.08.2008 13:36 Uhr von Pryos
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffnungen und Ängste: hab ich bei dem Spiel. Es ist eine verdammt gute Reihe, aber irgendwie hab ich Angst, das die entwickler dies Spiel ebendso versauen und Mainstream machen wie alle anderen Spiel-Reihen auch.

Und da gibs ja wohl genug Beispiele.
Kommentar ansehen
22.08.2008 13:48 Uhr von MiefWolke
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
JAAAAA: freu jubel schrei....

Aber wie Pyros schon sagt, abwarten, ich hoffe vorher wird es vielleicht eine Demo noch geben.
Kommentar ansehen
22.08.2008 14:01 Uhr von skullx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Spiel wird von den Entwicklern entwickelt, die auch Oblivion gemacht haben.. und das kann sicher nur gut werden, außer die Übersetzung ist wieder für´n Müll^^
Kommentar ansehen
22.08.2008 14:08 Uhr von Killed-The-Zeitgeist
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Bethesda: Hoffentlich verreißen sie es nicht wie Oblivion.
Ich möchte nicht noch so ein RPG-light.
Kommentar ansehen
22.08.2008 14:14 Uhr von weg_isser
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Oblivion: War ja so schwach! *kopfschüttel* Naja abwarten und Tee trinken....
Kommentar ansehen
22.08.2008 14:19 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den: schrägen Humor der Reihe soll Bethesda ja sehr gut umgesetzt haben, auch die Freiheiten, Quests auf mehrere Weisen zu lösen.

Ich freue mich schon darauf, der Stadt Megaton einen Besuch abzustatten ;)
Kommentar ansehen
22.08.2008 14:52 Uhr von Pryos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oblivion: ist kein guter Vergleich. Fallout ist einfach was anderes. Da kann man nicht genauso an die sacher herangehen.

Abwarten.
Kommentar ansehen
22.08.2008 15:06 Uhr von cpt. spaulding
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wenn man schon nerd-nachrichten einliefert dann doch bitte nicht von computerbild spiele 0.o

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?