21.08.08 16:53 Uhr
 1.276
 

Der Spam hat seinen eigenen Radiosender

Jeden Tag werden weltweit mehr als eine Milliarde Spam-Mails gelöscht. Doch nun versuchen Projekte aus dem Netz die Kunst am Spam zu zeigen.

So entstand das Spamradio: Ein Radio, das einem den ganzen Tag Spam-Nachrichten vorließt. Interessant ist jedoch, dass die Angebote von Viagra und Rolex-Uhren im Radio sehr beruhigend sind.

Alle Leute hassen Spam, obwohl es sich jeden Tag neue Wege ausdenken muss um ins Postfach zu kommen. Deswegen verdient er laut den Machern eine eigene Radioshow.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kenji|M
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Radio, Spam, Radiosender
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2008 17:08 Uhr von Areia
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
verrückt die spinnen doch alle :-)
Kommentar ansehen
21.08.2008 17:45 Uhr von hohesC
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Hier klicken und abkassieren!!!!! Komm ich jetzt ins Radio?^^
Kommentar ansehen
21.08.2008 18:08 Uhr von peach_melba
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
spam tv: spam im TV gibts ja auch: jamba tv XD
Kommentar ansehen
21.08.2008 18:34 Uhr von MBGucky
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Spam-Industrie freut es. Denn wenn man sich einmal im Radio eine Spam-Email anhört und die gleiche Email dann auf einmal in seinem Postfach findet, ist die Verlockung groß, da mal reinzuschauen ob das wirklich "Die Spammail aus dem Radio" ist. Und dann interessiert man sich auch eher für den Inhalt. Und schon hat der Spamer sein Ziel erreicht.

Wenn man das so betrachtet ist das Spamradio also völliger Blödsinn. Ich würds mir garnicht anhörewn wollen.
Kommentar ansehen
21.08.2008 22:05 Uhr von Der-Teufel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird: eher keinen erfolg ist auch nur ne maschine die da vorließt http://www.spamradio.com/
Kommentar ansehen
21.08.2008 22:54 Uhr von mzbuffy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und das soll: beruhigend sein? Habs mir grad 10 sekunden angehört und fast in meine Boxen Getreten.
Kommentar ansehen
23.08.2008 22:51 Uhr von paszcza1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Würd mal gern da reinhören.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?