21.08.08 15:07 Uhr
 2.742
 

"Quad-CrossFire" - MSI-Mainboard für vier Grafikkarten vorgestellt

MSI zeigt auf der Games Convention 2008 in Leipzig einen Computer mit vier parallel laufenden Radeon HD 4870.

Die Plattform, das MSI K9A2 Platinum mit AMD 790FX Chipsatz und Unterstützung für alle derzeitigen Athlon und Phenom CPUs, ist das einzige Quad-CrossFire Motherboard für Radeon HD 4870 (X2).

Die Wärmeentwicklung soll relativ hoch sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lolonois
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grafik, Grafikkarte, MSI
Quelle: www.hartware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2008 15:11 Uhr von Davtorik
 
+13 | -20
 
ANZEIGEN
unsinnig: wer kauft sich sowas ?

Da ist ja allein der Stromverbrauch des PCs schon bei über 800 Watt ....

naja, wer nen reichen Papa hat -.-
Kommentar ansehen
21.08.2008 15:21 Uhr von geeduz
 
+14 | -17
 
ANZEIGEN
total überflüssig sowas
Kommentar ansehen
21.08.2008 15:41 Uhr von Compolero
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
@vorredner: Tja wofür brauch ich n Auto mit mehr als 150PS, nur 2Sitzen und dann nicht mal bequemen Fahreigenschaften? Wer braucht denn ein Ferrari, Porsche, Lambo und was weiß ich noch? Is genau so ne bescheuerte frage...

Wers sich halt leisten kann, der kanns...
auch wenn es jetzt noch nicht wirklich viele sinnvolle Möglichkeiten für Privat Leute gibt diese Power voll aus zu schöpfen (was mit Sportwagen eigentlich genau so ist).
Kommentar ansehen
21.08.2008 16:06 Uhr von auRiuM
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
absolut geil sowas ist aber leider für den normalen nutzer unbezahlbar, ausserdem leicht überflüssig...
trotzdem hätte ich gerne so nen system :))

es gab sogar mal zeiten, da waren alle boards quad sli fähig... damals ging das mit den voodoo karten wunderbar...
Kommentar ansehen
21.08.2008 16:07 Uhr von Jimyp
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Compolero: Mit einem Auto ist es nicht wirklich vergleichbar, denn wenn man die Möglichkeiten dieser vier Grafiken voll ausschöpfen kann, also entsprechende Spiele auf dem Markt sind, sind schon längst wieder Grafikkarten auf dem Markt, die diese Leistung in einer einzigen vereinen.
Kommentar ansehen
21.08.2008 16:09 Uhr von StaTiC2206
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Die Leistung heutiger Grakas wird garnicht: vollständig genutzt wofür brauch ich dann 3 weitere?
ich würde mir weiterentwicklungen in sachen kühltechnik und stromverbrauch wünschen.

aber wer braucht bitte 4 Grakas 6 CPUs und 8gb Ram da braucht man ja selbst für Doom3 ne softwarebremse :)
Kommentar ansehen
21.08.2008 16:22 Uhr von chefcod2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Stati usw: Schon mal versucht Crysis mit einer aktuellen Grafikkarte zu spielen? Oder Far Cry 2 was bald erscheint, ebenso wie die Erweiterung zu Crysis welche nochmal eine Grafikverbesserung beinhaltet.
Grafikkarten werden immer schneller werden, damit Spiele realistischer werden (wer will das nicht) uind die Richtung zeigt momentan in SLI bzw Quad.
Aktuelle Grafikreferenz Spiele werden immer eine Menge Ressourcen schlucken und die die ein besonders flüssiges Bild haben möchten, können sich das durch eine erhöhte Investition ermöglichen.
Kommentar ansehen
21.08.2008 16:56 Uhr von maretz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Stromverbrauch Generell gibt es ja nix gegen solche Systeme zu sagen. Wer es sich leisten kann der soll es sich halt holen. Nur: Das ganze wird lächerlich wenn man es im Kontext zu den geheule über die Energiekosten usw. sieht. Denn: Wenn ich über Energiekosten heule dann darf ich mir nich nen Rechner hinstellen das schon mal zwischen 500 u. 1000 W zieht nur um nen Bild dazustellen (selbst nen reines Windows-Logo dürfte im leerlauf der Karte da schon mit min. 400 W gesamtaufnahme des Rechners abgehen...).

Aber gut - Atomkraft nein danke... Aber MEIN Strom kommt auch nicht aus der Atomkraft, der kommt aus der Steckdose...
Kommentar ansehen
21.08.2008 18:10 Uhr von cefirus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich würde es lieber sehen, wenn sich die Hersteller auf SLI/CF konzentrieren, und die Karten dahingehend entwickeln, dass sie in Kombination in Einklang arbeiten und ein Maximum an Leistung erbringen.

Son QuadCF ist doch schon wieder zu übertrieben und wird sich auf dem Markt nie breit durchsetzen können.
Kommentar ansehen
21.08.2008 18:53 Uhr von Andy3268
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bald: brauchen wir für solche PC´s eine CEE Steckdose^^
Kommentar ansehen
21.08.2008 20:19 Uhr von Blubbsert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie war das auf der CeBit? Green-IT?!

Wenn man überlegt wieviel Strom die 4GraKas alleine brauchen, dazu noch CPU und RAM und der ganze andere kram...


Aber wieso sind alle so aus auf Grafik?!

Gutes Spiel = scheiss Grafik = kaufen wir nicht
Gute Grafik = scheiss Spiel = kaufen wir und mekern...

Wäre mal nen Wunder wenn man manch Gamer befriedigen könnte bei diesem "hypermegageilegrafikmussdasspielhaben" rumgemache...
Kommentar ansehen
21.08.2008 20:47 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Reelle Anwendungen für 4 Bildschirme sind z.B. im Tonstudio sehr beliebt.

Und trotzdem ziehen es wohl viele vor nur 2 Bildschirme pro PC zu verwenden (an günstigen DUAL-Grafikkarten) und die Anwendungen besser auf mehrere PCs zu verwenden.
Trotzdem kann man - wenn man will - mit einer Tastatur und einer Maus übergreifend arbeiten.
Da gibt es genügend Software um einen Desktop über mehrere PCs zu verteilen.
Kommentar ansehen
21.08.2008 21:16 Uhr von maretz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ThomasHambrecht: Für solche Arbeitsbereiche gibt es aber bessere Lösungen als so nen Quad-Quatsch... Ich glaube z.B. Matrox hat schon Karten bis 16 Monitore - und die sind dafür vermutlich besser geeignet als sowas ... (es sei denn deine Sound-Programme machen heute schon 3D-Echtzeitanimationen...)
Kommentar ansehen
21.08.2008 22:22 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nvidia ist: da doch schon weiter, 32x SLI

http://www.pcgameshardware.de/...
Kommentar ansehen
21.08.2008 22:38 Uhr von datenfehler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Compolero: "Tja wofür brauch ich n Auto mit mehr als 150PS, nur 2Sitzen und dann nicht mal bequemen Fahreigenschaften? Wer braucht denn ein Ferrari, Porsche, Lambo und was weiß ich noch? Is genau so ne bescheuerte frage...

Wers sich halt leisten kann, der kanns... "
...und zeigt damit den Zustand seiner Intelligenz.
Traurig, aber wahr. Diese Proleten, die sich PS-Schleudern kaufen und die Proleten, die sich solch sinnfreie Hardware aneignen, sind auf eine Stufe zu setzen. Wie niedrig die Stufe ist, hängt vom eigenen Niveau ab, daher sehen das manche nicht sooo eng... *fg*
Kommentar ansehen
22.08.2008 00:05 Uhr von Mr.ICH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer soeine Verschwendung toll findet muss wirklich irgendwo Komplexe haben, sorry aber das musste jetzt mal raus.
Kommentar ansehen
22.08.2008 02:07 Uhr von raventhales
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
krank ! muss schon sagen is einfach nur hirnrissig sowas, selbst ein sli bzw crossfire system kann nie zu 100 ausgelastet werden. crysis ansich nette grafik aber is leider mit nen bug fluchbedeckt denn egal wieviel leistung das system hat es wird immer ruckeln. selbst mit nen Q6700 @ 3800 MHz und 2 4870 x2 alles auf very high in ner 1280 x 1024 auflösung es ruckelt. sofern solche bugs nicht behoben sind gibt es immer wieder freaks die das neuste haben wollen und der hardware brache ihr letztes hemd geben damit sie nur 1 frame mehr haben. arm echt arm

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
Große deutsche Schauspielerin Margot Hielscher mit 97 Jahren verstorben
Model Chrissy Teigen: "Ich habe ehrlich gesagt einfach zu viel gesoffen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?