18.08.08 18:18 Uhr
 47
 

Fußball: Adebayor bleibt Arsenal treu

In letzter Zeit gab es viele Gerüchte, ob Adebayor nicht den FC Arsenal verlasse. Der FC Barcelona hatte sogar 30 Millionen Euro geboten.

Doch jetzt hat der togolesische Nationalstürmer einen neuen, lang gültigen Vertrag unterschrieben. Wie lange der Vertrag allerdings hält, gab Arsenal noch nicht bekannt.

Der Stürmer, der 2006 von Monaco zu Arsenal gewechselt ist, hatte letzte Saison 30 Tore für die Londoner geschossen.


WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Arsenal
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2008 18:11 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut für Arsenal. Sie verlieren häufig ihre besten Spieler. Endlich können sie mal ein paar halten. Adebayor ist auch ein super Stürmer. 30 Treffer sind sehr stark!
Kommentar ansehen
18.08.2008 22:46 Uhr von 123Eddy456
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naa Sorry ist aber auch nicht gerade aktuell deine News.
Das Adebayor bleibt steht bestimmt schon ein paar Wochen fest da er einen neuen Vertrag bekommen hat mit einem hammer Gehalt.
Kommentar ansehen
20.08.2008 19:34 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
uralt da er schon einen vertrag unterschrieben hat vor ein paar wochen ............

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?