18.08.08 17:43 Uhr
 620
 

Ostfriesland/Langeoog: Ehepaar fand stark verweste Leiche am Strand

Am vergangenem Samstagnachmittag um 16.30 Uhr fand laut Polizeiangaben ein Ehepaar, das in Langeoog auf Urlaub war, eine stark verweste Leiche.

Das Skelett wurde vermutlich angetrieben, so die Meinung der Polizei.

Die Polizei hat keine Hinweise darauf, dass eine Art von Gewalt vorlag. Die Polizei ermittelt nun die Identität der Leiche.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leiche, Strand, Ehepaar, Ostfriesland
Quelle: www.oz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2008 06:45 Uhr von ferrari2k
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Normalerweise heißt es ja, was sich die See nimmt, gibt sie nicht mehr her.
War hier wohl anders, sowas wünsch ich echt keinem zu sehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?