18.08.08 16:32 Uhr
 149
 

Fußball: Ailton steht vor Wechsel nach Österreich

Ailton wird demnächst wohl beim österreichischen SCR Altach unter Vertrag stehen. Zumindest hat der Klub Kontakte zum Stürmer bestätigt.

Der Wechsel des 35-Jährigen von Metallurg Donezk (Ukraine) wäre auch im Bereich der Finanziellen Möglichkeiten des Vereins, so Geschäftsführer Christoph Längle.

Weiter sagte Längle, dass Ailton diese Woche noch komme um medizinische Tests machen zu lassen und um weitere Gespräche zu führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Österreich, Ailton
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2008 16:30 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich weiß ja nicht... Ailton war damals bei Bremen so stark und seit er da weg ist läuft es irgendwie nicht mehr. Hab gar nicht mitbekommen, dass er bei Metallurg Donezk gespielt hat.
Kommentar ansehen
18.08.2008 16:52 Uhr von chip303
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist schon ganz anderen passiert, die immer nur dem Ruf des Geldes folgen... wirkliches Mitleid kann ich mit ihm nicht haben.

Ich kann mich noch an Aussagen erinnern wie: " ich werde Bremen nie verlassen....."
Kommentar ansehen
18.08.2008 19:00 Uhr von Eleator
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
komisch, ich dachte er wollte nach werder? da wäre er doch bestimmt eine gute verstärkung gewesen und ich kann mir nich vorstellen das werder sich nicht bemüht hat *ironie*
endlich wird der kugelblitz mal realistisch: ein verein in österreich scheint mir seinen leistungen zu entsprechen denn seine guten jahre sind nun auch wirklich vorbei....
Kommentar ansehen
20.08.2008 19:42 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ausgerechnet aber sieht wohl mehr nach einem rentenabschluss aus und nicht mehr...........

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?