18.08.08 15:12 Uhr
 75
 

Fußball: Newcastle an Hamburgs Atouba interessiert

Der FC Newcastle United sucht schon seit einiger Zeit einen weiteren Spieler, der die linke Verteidigerposition einnehmen kann.

Der Verein war sich eigentlich schon mit Stevens Warnock von Blackburn einig, allerdings kam der Transfer dann doch nicht zu Stande. Die Ablösesumme war zu hoch.

Deswegen scheinen sie wohl Interesse am Hamburger Thimothee Atouba, der durch seine Zeit bei Tottenham Hotspur in der Englischen Liga schon bekannt ist, zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2008 15:07 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da bin ich ja mal gespannt, Atouba ist ein Top-Verteidiger. Allerdings wäre es schade für die Hamburger.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?