18.08.08 12:55 Uhr
 192
 

Die Gruselbuchreihe "Gänsehaut" wird fürs Kino verfilmt

Columbia Pictures plant die Gruselbuch-Reihe für Kinder "Goosebumps" fürs Kino zu verfilmen. Im deutschen ist die Reihe unter dem Titel "Gänsehaut" bekannt.

Der Autor der Buchreihe ist R.L. Stine. Larry Karaszewski und Scott Alexander stehen in Verhandlung, das Drehbuch zu schreiben.

Zu den Produzenten zählt Neal Moritz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Grusel
Quelle: www.comingsoon.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2008 13:04 Uhr von Genshiro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
GEIL: Hab die Bücher als ich noch Jünger war verschlungen da is der Film dann Pflicht :D
Kommentar ansehen
18.08.2008 13:17 Uhr von ohne_alles
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
klasse: hab damals in besten zeiten als kind ein buch pro tag davon durchgelesen. und ich hab mich halb zu tode gegruselt ;)

die bücher sind einfach wundervoll geschrieben. und in den film will ich rein!
Kommentar ansehen
19.08.2008 01:09 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
da existieren: lustige hörspiele....coole sache...aber ob man das gleich verfilmen muss...ich weiß nicht

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?