18.08.08 12:30 Uhr
 818
 

4.500 Betrogene: eBay-Gauner vor Gericht

Heute beginnt vor dem Darmstädter Landgericht der Prozess gegen einen 37-jährigen Polen aus Dreieich (Offenbach), der bei eBay circa 4.500 Menschen übervorteilt haben soll. Die Schadenssumme wird auf eine Million Euro geschätzt.

Seine Masche war primitiv. Er lieferte die bestellte und bezahlte Ware einfach nicht aus. Zwischenzeitlich konnte der Pole noch untertauchen, wurde dann aber im Januar im Stettiner Raum aufgespürt.

Gegen den Mann sollen mittlerweile 1.400 Anzeigen vorliegen. In dem Darmstädter Prozess geht es aber erstmal nur um 74 Fälle mit einem Gesamtschaden in Höhe von 22.700 Euro. Weitere 350 Fälle sollen in Polen verhandelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lolonois
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, eBay, Gauner
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2008 12:45 Uhr von no_names
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
warum kauft man bei einem der schlechte Bewertungen hat?? "Auf der eBay-Bewertungsseite des Online-Händlers hatten sich zuvor die Beschwerden betrogener Kunden gehäuft..."

Sollen sie ihm ordentlich auf die Mütze geben, wegen solchen Gaunern wird es ehrlichen Leuten immer schwerer gemacht...
Kommentar ansehen
18.08.2008 13:00 Uhr von chip303
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@no_names weil es bei Bewertungen bekanntlichermassen etwas dauert.

Kauf
Überweisung
dann noch paar Tage Versand...

bis die ersten Rot bewerten, dauerts paar Tage, bei den Preisen, die manche da anbieten, LESEN die Leute nicht, die sehen nur, dass ihr Notebook statt 599,- Euro da ja nur 399,- kostet...kaufen...und überweisen...

Eine weitere Möglichkeit, leider bei vielen Powersellern so:

Es wird mit der Vorkasse der Kunden die Ware erst angeschafft, stockt der Verkauf (durch einige Rote Bewertungen, Auflagen von eBay, oder einfach dadurch dass Kunden weniger Geld ausgeben), bricht dieses Modell ruckzuck zusammen.

Das Sicherheitsforum bei eBay gibt da reichlich Auskunft.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?