18.08.08 07:55 Uhr
 96
 

England: Zusammenstoß zweier Kleinflugzeuge in der Luft fordert fünf Todesopfer

Bei einen Zusammenstoß zweier Flugzeuge gab es fünf Opfer zu beklagen. Das Unglück geschah in der Nähe der Stadt Coventry.

Nach Angaben der Rettungskräfte kollidierten die beiden Flugzeuge etwa 140 Kilometer von London entfernt in der Luft.

Im ersten Kleinflugzeug, das auf ein Feld prallte, saß nur der Pilot. Die andere Maschine, in der sich vier Menschen befanden, stürzte in ein Waldgebiet.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: England, Klein, Luft, Todesopfer, Zusammenstoß, Kleinflugzeug
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab
Borneo: Vier Männer töten Orang-Utan mit 130 Schüssen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?