17.08.08 17:40 Uhr
 41
 

2. Fußball-Bundesliga: Aufsteiger Ingolstadt gewinnt Auftaktmatch gegen Fürth

Zum Start in die neue Fußball-Saison besiegte am heutigen Sonntag 2.-Liga-Aufsteiger FC Ingolstadt 04 das Team von SpVgg Greuther Fürth mit 3:2 (2:1). 5.258 Fans waren im Tuja-Stadion zu Gast.

Mitte der ersten Halbzeit (27. Minute) brachte Stefan Reisinger Fürth in Front. Eine Minute vor Ende der ersten Halbzeit traf Valdet Rama zum Ausgleich. Quasi mit dem Pausenpfiff beförderte Daniel Felgenhauer (SpVgg) den Ball ins eigene Tor und sorgte so für die Führung der Gäste.

In der 3. Minute der zweiten Halbzeit erzielte Ersin Demir das 3:1 für die Gastgeber. Eine Minute vor Ende der Partie brachte Sami Allagui die Gäste auf 3:2 heran, zu mehr reichte es aber nicht mehr.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Fürth, Auftakt, Ingolstadt, Aufsteiger
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?