17.08.08 14:38 Uhr
 111
 

Fußball/England: Marco Reich erzielte erstes Tor für Walsall

Scunthorpe United ging zunächst mit 0:1 in Führung. Marco Reich konnte dann mit seinem ersten Treffer durch einen Freistoß in der zwölften Minute das 1:1 erzielen.

Den Siegtreffer für Walsall erzielte in der 89. Minute Jabo Ibehere. Es kamen 4.162 Zuschauer zu diesem Spiel.

Walsall spielte 1:1 gegen Yeovil Town in der letzten Woche und ist somit weiterhin in der dritten Liga ungeschlagen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, Tor, Reich
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2008 13:47 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ist das: eigentlich die dritte liga (also die 2. division in england), oder die dritte division, also die vierte liga (in england ist die 1st division di zweite liga, da die erst ja premier league heißt). egal.

spielt der herr reich jetzt in england. ich weiß noch wie er in kaiserslautern in der altstadt im hannenfass immer einen auf dicke hose gemacht hat und sich volllaufen gelassen hat. auch zu nationalspielerzeiten. ein arroganter typ eben.
Kommentar ansehen
01.10.2008 21:18 Uhr von SergioMelone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder, was er verdient trifft hier sehr schön zu.
Habe in der A-Jugend auch mal gegen diesen Schnösel gespielt. Seine Mitspieler taten mir leid, dass sie mit diesem Angeber und Proleten zusammenspielen mussten.
Freunde hatte der eh keine, stand in jeder Disco immer nur alleine rum.
In 10 Jahren hat er dann sein letztes bisschen Kohle verprasst und liegt dann in der Gosse.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?