17.08.08 10:29 Uhr
 57
 

Fußball: Frings und Jones fehlen wohl auch beim Länderspiel

Torsten Frings (Bremen) wird beim Länderspiel gegen Belgien nicht mitspielen können. Auch Jermaine Jones (Schalke) wird wahrscheinlich nicht mitwirken können.

Laut Torsten Frings hätten sich die muskulären Probleme beim Spiel gegen Bielefeld wieder verschlechtert, deshalb wäre es ein zu großes Risiko zu spielen.

Der Schalker Jermaine Jones zog sich aller Wahrscheinlichkeit nach eine Sprunggelenksverletzung zu. Beim Spiel gegen Hannover ließ er sich nach 30 Minuten auswechseln.


WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Land, Länderspiel, Torsten Frings, Jermaine Jones
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Darmstadt 98 entlässt Trainer Torsten Frings
Fußball: Torsten Frings neuer Trainer bei Bundesliga-Schlusslicht Darmstadt 98
Fußball/Werder Bremen: Torsten Frings kritisiert Franco Di Santo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2008 21:50 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer mehr verletzte zu Saisonbeginn. Aber die deutsche Nationalelf hat genügend Alternativen und wird trotzdem eine gute Mannschaft gegen Belgien aufs Feld schicken.
Kommentar ansehen
18.08.2008 14:01 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wieso sind die für´s länderspiel: auch verletzt? die haben beide am samstag gespielt, oder?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Darmstadt 98 entlässt Trainer Torsten Frings
Fußball: Torsten Frings neuer Trainer bei Bundesliga-Schlusslicht Darmstadt 98
Fußball/Werder Bremen: Torsten Frings kritisiert Franco Di Santo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?