16.08.08 19:20 Uhr
 44
 

1. Fußball-Bundesliga: Werder Bremen verspielt zweimal Führung in Bielefeld

Am heutigen Samstagnachmittag trennten sich Arminia Bielefeld und Werder Bremen zum Auftakt der neuen Fußball-Bundesligasaison mit 2:2 (0:0). 24.700 Besucher waren im Stadion zu Gast.

Marcus Rosenberg brachte die Gäste in der 60. Minute in Führung. Vierzehn Minuten später traf Artur Wichniarek zum Ausgleich. In der 80. Minute brachte Rosenberg Bremen erneut in Front. Doch nur zwei Minuten später erzielte Wichniarek den Ausgleich und somit auch den Endstand.

In der ersten Halbzeit zeigten beide Mannschaften eine schwache Leistung. In der zweiten Hälfte waren die Gastgeber das optische bessere Team, konnte sich aber gegen die Verteidigung der Gäste nicht richtig durchsetzen. Erst zum Ende des Spiels ging es hoch her.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Bremen, SV Werder Bremen, Bielefeld, Führung
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2008 20:10 Uhr von Via-Chez
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schön: das Bielefeld zwei mal ausgleichen konnte.
Kommentar ansehen
16.08.2008 20:55 Uhr von Sje1986
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schön das Bielefeld ein Unentschieden rausgeholt hat,
sage ich als geborener Bielefelder !
Kommentar ansehen
17.08.2008 08:14 Uhr von Moppsi
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Will rheih jetzt für jedes Spiel ne eigene News: einliefern, oder wie?
Komisches Kerlchen...
Kommentar ansehen
17.08.2008 08:22 Uhr von Chefkoch75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jippiee Ich als Arminenfan sage : Toll gespielt Arminia !!!
Doch leider muss ich sagen,das Bremen,das Spiel gewinnen hätten müssen.Das Glück,war mal wieder auf unsere Seite !!!
Sorry Werder !!!

MFG

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?