16.08.08 13:47 Uhr
 109
 

Fußball: Erich Rutemöller soll die iranische Nationalmannschaft trainieren

Erich Rutemöller (63) ist laut iranischer Nachrichtenagentur ISNA, neuer Trainer der iranischen Nationalmannschaft. Dies bekräftigte Ex-Manager Ali Daei.

Rutemöller war Chefausbilder beim DFB. Er war auch Anfang der 90er in der Bundesliga tätig. Dort trainierte er die Mannschaften des 1. FC Köln und Hansa Rostock.

Er wird in drei Wochen sein Amt antreten und soll den Iran zur Qualifikation zur Fußballweltmeisterschaft verhelfen, die 2010 in Südafrika stattfindet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nation, National, Nationalmannschaft
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Laut Mats Hummels hat Bayern-Mannschaft Mitschuld an Ancelotti-Rauswurf
Fußball: Ungarn entlässt Nationaltrainer Bernd Storck nach verpasster WM
US-Basketballtrainer wettert gegen Donald Trump: "Seelenloser Feigling"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?