16.08.08 13:47 Uhr
 109
 

Fußball: Erich Rutemöller soll die iranische Nationalmannschaft trainieren

Erich Rutemöller (63) ist laut iranischer Nachrichtenagentur ISNA, neuer Trainer der iranischen Nationalmannschaft. Dies bekräftigte Ex-Manager Ali Daei.

Rutemöller war Chefausbilder beim DFB. Er war auch Anfang der 90er in der Bundesliga tätig. Dort trainierte er die Mannschaften des 1. FC Köln und Hansa Rostock.

Er wird in drei Wochen sein Amt antreten und soll den Iran zur Qualifikation zur Fußballweltmeisterschaft verhelfen, die 2010 in Südafrika stattfindet.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nation, National, Nationalmannschaft
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virginia/USA: Frau von eigenen Kampfhunden zerfleischt
Türkei: Deutsche Journalistin Tolu kommt unter Auflagen frei
Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?