15.08.08 22:05 Uhr
 189
 

Hamburg: Autor Andreas Steinhöfel erhält den Erich-Kästner-Preis für Literatur 2009

Wie der Carlsen Verlag am gestrigen Donnerstag mitteilte, erhält diesen Preis 2009 der Kinder- und Jugendbuchautor Andreas Steinhöfel.

Von der Erich-Kästner-Gesellschaft in München wird die Auszeichnung für den Preisträger damit begründet, da: "dessen zahlreiche kinder- und jugendliterarischen Bücher ebenso wie sein schriftstellerischer Werdegang deutliche Affinität zu Erich Kästners Werk aufweisen".

Steinhöfel ist damit seit 1979 der fünfte Preisträger. Vor ihm wurde der Preis unter anderem an Loriot und Tomi Ungerer überreicht. Die Preisverleihung ist mit 5.000 Euro verbunden und soll am 7. März 2009 in München erfolgen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Hamburg, Autor, Stein, Liter, Literatur, Andreas Steinhöfel
Quelle: www.kn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2008 21:11 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der 46-jährige Preisträger wurde vor allem durch sein Buch "Paul Vier und die Schröders" bekannt. Dieses Werk gehört fast zur Standardlektüre an den Schulen in Deutschland.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?