15.08.08 21:55 Uhr
 72
 

2. Fußball-Bundesliga: Mainz verspielt klaren Vorsprung

Zum Start der neuen Saison der 2. Fußball-Bundesliga trennten sich am Freitagabend der FSV Mainz 05 und der 1. FC Kaiserslautern mit 3:3 (3:0). 20.300 Besucher (ausverkauft) waren im Mainzer Bruchweg-Stadion zu Gast.

Mitte der ersten Halbzeit (26. Minute) brachte Markus Feulner per Kopfball die Platzherren in Führung. Elf Minuten später erhöhte erneut Feulner auf 2:0, hier machte der FCK-Torwart keine gute Figur. Für das 3:0 sorgte dann in der 40. Minute Dragan Bogavac. So ging es auch in Pause.

Direkt nach Anpfiff der zweiten Halbzeit (47. Minute) brachte Laurentiu Reghecampf die Gäste heran. Für den Ausgleich sorgte dann Erik Jendrisek (70. und 71.) quasi im Alleingang innerhalb von nur zwei Minuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Mainz
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2008 20:45 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine so deutliche Führung zur Pause darf man eigentlich nicht mehr aus der Hand geben. Sehr schade für die Mainzer.
Kommentar ansehen
15.08.2008 22:07 Uhr von DerTuerke81
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
News: FCK hat von der Türkei die Lizenz zum nicht aufgeben gekauft ;-)

Glückwunsch an den FCK bin kein fan von denen aber wer bei einem 3:0 nicht aufgibt der verdient es auch
Kommentar ansehen
16.08.2008 07:26 Uhr von mcbeer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wer: so klar führt darf nicht mehr verlieren.Ist schon schade das Mainz die Punkte verspielt hat.Dem FCK habe ich den Punkt am wenigsten gegöönt
Kommentar ansehen
16.08.2008 18:00 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das scheint ja wohl ein abend gewesen zu sein wo die teams ihre fuehrungen verspielt haben....bayern. st. pauli und mainz....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?