15.08.08 21:55 Uhr
 73
 

2. Fußball-Bundesliga: Mainz verspielt klaren Vorsprung

Zum Start der neuen Saison der 2. Fußball-Bundesliga trennten sich am Freitagabend der FSV Mainz 05 und der 1. FC Kaiserslautern mit 3:3 (3:0). 20.300 Besucher (ausverkauft) waren im Mainzer Bruchweg-Stadion zu Gast.

Mitte der ersten Halbzeit (26. Minute) brachte Markus Feulner per Kopfball die Platzherren in Führung. Elf Minuten später erhöhte erneut Feulner auf 2:0, hier machte der FCK-Torwart keine gute Figur. Für das 3:0 sorgte dann in der 40. Minute Dragan Bogavac. So ging es auch in Pause.

Direkt nach Anpfiff der zweiten Halbzeit (47. Minute) brachte Laurentiu Reghecampf die Gäste heran. Für den Ausgleich sorgte dann Erik Jendrisek (70. und 71.) quasi im Alleingang innerhalb von nur zwei Minuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Mainz
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen
Fußball: Siegloser FC Köln trainiert nun mit bohnenförmigen Bällen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2008 20:45 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine so deutliche Führung zur Pause darf man eigentlich nicht mehr aus der Hand geben. Sehr schade für die Mainzer.
Kommentar ansehen
15.08.2008 22:07 Uhr von DerTuerke81
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
News: FCK hat von der Türkei die Lizenz zum nicht aufgeben gekauft ;-)

Glückwunsch an den FCK bin kein fan von denen aber wer bei einem 3:0 nicht aufgibt der verdient es auch
Kommentar ansehen
16.08.2008 07:26 Uhr von mcbeer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wer: so klar führt darf nicht mehr verlieren.Ist schon schade das Mainz die Punkte verspielt hat.Dem FCK habe ich den Punkt am wenigsten gegöönt
Kommentar ansehen
16.08.2008 18:00 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das scheint ja wohl ein abend gewesen zu sein wo die teams ihre fuehrungen verspielt haben....bayern. st. pauli und mainz....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?