15.08.08 14:30 Uhr
 239
 

"Blind Guardian" wirken bei "Sacred"-Hörspiel mit

Die deutsche Metal Band "Blind Guardian" haben bereits einen musikalischen Beitrag zum kommenden PC-Rollenspiel "Sacred 2" abgeliefert. Nun werden die Bandmitglieder auch im Hörspiel zum Computerspiel mitwirken.

Dabei sind die Musiker nicht nur als Band zu hören, sondern sie werden auch Sprechrollen übernehmen. Das Hörspiel wird insgesamt fünf Teile haben und "Sacred: Der Schattenkrieger" heißen. Erzählt wird die Vorgeschichte zu "Sacred 2 - Fallen Angel".

Sänger Hansi Kürsch äußerte, dass es für Hörspielfans eine tolle Erfahrung sei, "Blind Guardian" auch mal in dieser Rolle zu hören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hörspiel
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2008 15:22 Uhr von Maestro79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Metal und Rollenspiele: Oh, da bin ich mal gespannt, was die sympatische Metalgruppe aus Krefeld mal so abliefert.

Irgendwie passt Metal und Rollenspiel zusammen; ich kenne viele Metaller, die gerne RPG machen und habe über das RPG viele kennengelernt, die gerne Metal hören.

Schon in Gothic hatte ja die Band "In Extremo" einen Gastauftritt, wenn ich mich nicht irre...
Kommentar ansehen
15.08.2008 16:37 Uhr von kittycat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja toll supa ^^ ich freu mic hschon wenn das spiel endlich rauskommt!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?