15.08.08 09:28 Uhr
 3.490
 

Werbepreise: "Dr. House" ist mit Abstand wertvollstes Format

Die US-Serie "Dr. House" spielt für Privatsender RTL die meisten Werbeeinnahmen ein. Ein Spot mit 30 Sekunden Länge, schlägt hier nämlich mit 81.000 Euro zu Buche. Ein vergleichbar hohen Wert gibt es im deutschen Fernsehen nicht noch einmal.

Die Tarife werden nach den Quoten der werberelevanten Zielgruppe (14- bis 49-Jährige) ausgegeben. Am ehesten bekommt "Dr. House", von den ebenfalls von RTL ausgestrahlten Formel-1 Übertragungen (durchschnittlich 65.100 Euro) oder der Bundesliga-Sportschau der ARD (bis zu 72.000 Euro) Konkurrenz.

In der Regel sind es US-Serien, Spielfilme oder Sport-Übertragungen, die als Quotengaranten gelten und daher die besten Tarife bringen. Die Auswertungen beruhen auf Recherchen des Branchendiensts MEEDIA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Format, House, Abstand, Dr. House
Quelle: www.medienhandbuch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2008 10:38 Uhr von vitamin-c
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Ist ja auch eine gute Serie: Dr. House ist ja eine Serie die ganze Altersgruppen anspricht. Von jung bis alt, ist dort alles zu finden. Mich würde nur mal interessieren was Nike dafür zahlt, das Dr. House immer mit ihren Schuhen zu sehen ist :-)
Kommentar ansehen
15.08.2008 11:47 Uhr von smile2
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Tja Dr. House hats eben drauf!
Kommentar ansehen
15.08.2008 11:55 Uhr von Johnny Cache
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Nike? Mal davon abgesehen daß ich jetzt die gesamte Serie gesehen habe und trotz der massiven Einblendungen seiner Schuhe keinen Schimmer hatte welcher Marke sie angehören frage ich mich schon ob es wirklich Werbung ist.
"Krüppel kaufen Nike" ist nicht unbedingt etwas das sich die Firmen normalerweise auf ihre Fahnen schreiben.

Davon ab ist House MD natürlich eine geniale Serie. Besonders die vierte Season ist der absolute Hammer, nur schade daß CB am Ende doch geht. Aber wenigstens bleibt uns 13 erhalten.
Kommentar ansehen
15.08.2008 11:59 Uhr von wi.mp3
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
was ist mit DSDS? Ich dachte am teuersten wären Werbeminuten bei DSDS?! RTL hatte doch extra die Werbung verlängert und eine Strafe deswegen billigend in Kauf genommen?!!?
Kommentar ansehen
15.08.2008 12:12 Uhr von Alice_undergrounD
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
ja dr house is schon genial :D: hugh laurie kriegt ja 300.000$ pro folge ö.Ö
Kommentar ansehen
15.08.2008 12:15 Uhr von vollkraft2000
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
hab ich noch nie angesehen wurde mir aber oft empfohlen, jetzt lade ich mir mal das ding runter!
Kommentar ansehen
15.08.2008 13:39 Uhr von c a l l y
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ist auch einfach gelungen die Serie Der Charakter des Dr.House ist genial und einfach 1A gespielt.
Kommentar ansehen
15.08.2008 13:47 Uhr von StaTiC2206
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
eine meiner lieblingsserien: politisch unkorrekt und alles andere als diese friede freude eierkuchen stimmung in anderen krankenhäusern.
bei dr house ist jeder "kassenpatient" und wird so behandelt ^^
Kommentar ansehen
15.08.2008 14:50 Uhr von KingPR
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Noch 3 Wochen: bis zur 4. Staffel auf Deutsch ^^ Dann guck ichs mir im TV an und ziehs mir danach nochmal runter^^
Kommentar ansehen
15.08.2008 19:59 Uhr von cheetah181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nesselsitzer: Soaps haben weder ähnliche Einschaltquoten noch ist House eine Soap.
Bei einer Soap bekommst du am Ende jeder Folge einen "Cliffhanger" zu sehen und es geht fünf Folgen lang ums gleiche Thema, damit niemand was verpasst...

Obwohl sich die Soaps natürlich ähnlich Einschaltquoten aus genau diesen Gründen wünschen...die existieren nämlich nur für Product Placement und ähnliches.

In House wird gerade die einfache Denkweise dieser Soaps lächerlich gemacht:
House sieht sich in manchen Folgen (nicht ohne ironische Kommentare) "General Hospital" an.
Kommentar ansehen
15.08.2008 20:37 Uhr von SGGWD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@KingPR: 2 Wochen, da sie schon Ende August laufen wird.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?