13.08.08 19:19 Uhr
 6.992
 

USA: Die weltweit größte Frau verstarb im Alter von 53 Jahren

Die 2,31-Meter-Frau Sandy Allen starb jetzt mit 53 Jahren in Shelbyville in einer Senioreneinrichtung. Sie war 2,31 groß und damit die größte Frau weltweit. Allen hatte Probleme mit Diabetes und eine Niereninsuffizienz. Von Atemproblemen geplagt, hatte sie auch regelmäßige Blutvergiftungen.

Bereits nach ihrer Geburt im Jahr 1955 begann das nicht alltägliche Wachstum. Mit zehn Jahren erreichte sie eine Größe von 190 Zentimetern. Im Alter von 16 Jahren war sie 2,16 Meter groß. Ein Tumor, der die Hirnanhangdrüse beeinflusste, sorgte für einen Überschuss an Wachstumshormonen.

Deswegen ließ sich die Frau 1977 operieren. Sie kam in das Guinness-Buch der Rekorde als größte Frau der Welt. Dadurch haben sich ihr Selbstbewusstsein gesteigert, so eine Freundin. Sie verwendete ihre Körpergröße, um Schuldkindern klar zu machen, andersartige Menschen zu akzeptieren, wie sie sind.


WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Jahr, Welt, Alter
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heide: Wildschweine randalieren in Sparkasse und verletzen mehrere Menschen
Sachsen: Betrunkener Deutscher schlägt jungen Afghanen in Zug krankenhausreif
Demonstration gegen AfD in Berlin: Partei spricht von "Anschlag auf Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2008 19:44 Uhr von H2008D
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Beileid!! Doch zu beneiden war diese riesige Frau nicht - bei all ihre körperlichen Leiden. Aber sie hat das beste auch ihrer GRÖSSE gemacht ...

Vor wenigen Tagen lies ich diesbezüglich einen interessanten Bericht in einer peruanischen Zeitung (leider habe ich die Quelle nicht notiert) von einem jungen Mann, der unter dem selben Symptom leidet. Bis zum 16. Lebensjahr hat er die familientypische Durchschnittsgröße von 1,60 m und dann begann sein "Drama" - in den letzten 5 Jahren wuchs er ca. 50 cm .... mit allen möglichen Problemen, die damit verbunden sind.
Kommentar ansehen
13.08.2008 19:46 Uhr von amon_amarth
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Leider: ist es immer so das die Menschen die so wie so ein Nachteil im Leben haben ( wie z.B die größe ) auch noch alles andere abbekommen. Diabetis und die Folgekrankeiten wie Niereninsuffizienz.

Ich hoffe das sie nicht zu lange leiden mußte!
Kommentar ansehen
13.08.2008 20:10 Uhr von DrunkenPanda
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Möge sie in Frieden ruhen.
Ich empfinde ihr Auftreten vor ihrem Tod als äußerst lobenswert.
Sie hatte es während ihrer Lebenszeit immer sehr schwer.
schwerer als so mancher unter uns.
Sie ist/war allen Menschen die ein ähnliches Schicksal hatten ein großes Vorbild.
Ob sehr groß,sehr klein oder sonstiges
wir sind alle Menschen.
Und so sollten wir auch miteinander umgehen.
Kommentar ansehen
13.08.2008 20:29 Uhr von meep
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das: erinnert mich an Robert Wadlow, der mit seinen 2,72 Meter der bisher größte Mensch der Welt war. Er wurde nicht mal halb so alt wie die hier genannte Frau (22).

Wer mehr wissen will: http://en.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
13.08.2008 20:34 Uhr von Jimyp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@amon_amarth: Diese ganzen Krankheiten hängen oftmals mit der ungewöhnlichen Größe zusammen, solche Menschen erreichen selten die durchschnittliche Lebenserwartung.
Kommentar ansehen
13.08.2008 23:01 Uhr von BiggRed
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
hmm? "Dadurch haben sich ihr Selbstbewusstsein gesteigert, so eine Freundin."

?
Kommentar ansehen
13.08.2008 23:16 Uhr von ailuj84
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
hmmm Was sind Schuldkinder??
Kommentar ansehen
13.08.2008 23:50 Uhr von DLR-DJMike
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Fehler :p: "...um Schuldkindern..." was ist das? Ich hab im Artikel "Schulkinder" gelesen :D
Kommentar ansehen
14.08.2008 06:30 Uhr von KSX_news
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Shelbyville: Gibt es Shelbyville nicht in den Simpsons?
Kommentar ansehen
14.08.2008 10:00 Uhr von d-fiant
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@KSX: Doch! :) Ist mir auch direkt aufgefallen. Sehr geil...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spielehersteller Epic Games Inc. verklagt Spieler wegen Cheatens
Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?