13.08.08 15:16 Uhr
 450
 

Lindsay Lohan will zum Judentum konvertieren

Die US-amerikanische Schauspielerin Lindsay Lohan ist Katholikin. Nun möchte sie aber gerne zum jüdischen Glauben konvertieren.

Grund dafür ist wahrscheinlich die Freundin der Schauspielerin, Samantha Ronson, die dem jüdischen Glauben angehört.

Ein Freund des Paares hatte dies gegenüber "Life & Style" geäußert.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Lindsay Lohan, Jude, Judentum
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2008 15:39 Uhr von Numanoid
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Auch das noch: Haben die Juden in den letzten 2000 Jahren nicht schon genug durchlitten?
Kommentar ansehen
13.08.2008 15:43 Uhr von uhrknall
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, ich glaube nicht, dass Lindsay Lohan dem Glauben treu ist, eher ihrer Freundin.

Wenn sie dann eine Muslime, eine Buddhistin oder eine Satanistin kennenlernt, kann sie ja jederzeit wieder konvertieren, wenn sie sich nicht irgendwann in die falsche Kirche / Moschee / Synagoge / Tempel / weis der Geier wohin verläuft :)

Mir als Atheist ist das egal.
Kommentar ansehen
13.08.2008 16:30 Uhr von sanfrancis
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sind die Sekten jetzt out in Hollywood ?
Kommentar ansehen
13.08.2008 19:15 Uhr von lollo13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aua: jetzt erst begreif ich wie fest ein glauben sein muß
Kommentar ansehen
13.08.2008 19:43 Uhr von Al_falfa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Lohan mal wieder: Was tut man nicht alles um sich nicht mit sich selbst beschäftigen zu müssen.
Kommentar ansehen
13.08.2008 19:54 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, was mich jetzt aber schon interessiert.
Wenn sie weiterhin Katholin bleibt und sie ein Kind adoptieren.
Was ist dann das Kind.
Jude wird man ja nach der Mutter aber wie ist das in solch einem Fall geregelt?
Oder wird bei Adoption ganz anders gehandelt?
Kommentar ansehen
13.08.2008 21:08 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na, da wird sich die jüdische Gemeinde aber freuen: Und wie!
Ein alkoholkrankes Ex-Sternchen. Das fehlt ihnen wahrscheinlich noch.

Wie schon jemand weiter oben sagte: Haben die nicht schon genug gelitten?
Kommentar ansehen
14.08.2008 02:59 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie könnte genausogut zum islam konvertieren löl*

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?