13.08.08 12:57 Uhr
 1.559
 

Kampfjets zeigen Flugshow als Vorgruppe für Madonnas Konzert

Die Pop-Ikone wird bei ihrem Konzert auf dem Militärflugplatz Dübendorf in der Schweiz eine eigene Flugshow bekommen.

Die Patrouille Suisse, eine besondere Staffel der Luftwaffe, wird mit ihren Tiger-Kampfjets vor dem Madonna-Konzert eine Show am Abendhimmel zelebrieren.

So bekommen die erwarteten 70.000 Zuschauer eine außergewöhnliche Vorstellung geliefert, die außerdem noch mit 110 Dezibel lauter sein wird als das Konzert von Madonna, bei dem nur 100 Dezibel erlaubt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kampf, Konzert, Madonna, Kampfjet, Vorgruppe
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2008 12:13 Uhr von kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bestimmt ein großartiges Ereignis. Erst bekommen die eine heiße Flugshow geliefert und dann noch die Pop-Ikone auf der Bühne. Da würde ich auch gern hin.
Kommentar ansehen
13.08.2008 13:03 Uhr von Areia
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Übertrieben: Ich finde es einfach übertrieben.
aber nun gut, wer es braucht.
sicher ist das spektakulär und schön anzusehen, aber warum wird sie nicht gleich von so einem jet auf die bühne geflogen....

königin madonna.... tz...
Kommentar ansehen
13.08.2008 13:05 Uhr von DLR-DJMike
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Ist bestimmt toll anzuschauen...
Allerdings zu laut, zu teuer und zu überheblich
Kommentar ansehen
13.08.2008 13:07 Uhr von H2008D
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Areia: stimmt, das ist vollkommen übertrieben.

Doch für die Fans ist es ein außergewöhliches Spektakel und zudem werden die Eintrittskarten auch ziemlich kostspielig sein .... jeder Eent sucht nach seinem besonderen Touch, was für diese Veranstaltung gelungen sein sollte, sofern alles problemslos "über die Bühne" geht.
Kommentar ansehen
13.08.2008 13:07 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein kleiner Vorgeschmack: http://www.youtube.com/...

das Ganze steigt übrigens am 30. August....
Kommentar ansehen
13.08.2008 13:19 Uhr von Great.Humungus
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und morgen singt sie uns dann wieder was vom Klimaschutz beim Live-Earth-Konzert ...
Kommentar ansehen
13.08.2008 13:42 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Piloten der Patrouille Suisse und Ihre Show: ist der absolute Hammer... :)
Kommentar ansehen
13.08.2008 14:43 Uhr von coelian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Standard in Dübendorf: Vor den Stones sind sie 2006 auch schon geflogen
Kommentar ansehen
14.08.2008 00:31 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wenn ein flieger: in die 70.000 menschen gerauscht ist, ist das geplärre wieder groß.....trotz rammstein überhaupt nichts dazu gelernt
Kommentar ansehen
14.08.2008 08:58 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: In Deutschland wird drauf geachtet, dass die Showline quer zum Publikum läuft und keine Flugfigur in Richtung der Leute führt - sollte zumindest so sein.
Kommentar ansehen
30.08.2008 20:03 Uhr von hardyneu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
einfach nur geil! Die Flugshow war sehr beeindruckend.

Als erstes formte die Staffel ein Herz mit dem Schweif 2er Jets.
Dann kamen verschiedene Figuren teilweise etwa 50 Meter über dem Areal. War sehr laut und schön aus meinem Wohnzimmerfenster anzusehen.

Zum Schluß flogen alle 6 Flieger in einer Figur über dem Platz auseinander und bildeten mit Feuerkugeln 6 Strahlen gen Himmel.

Das ist doch mal eine eindrucksvolle Vorband!
Kommentar ansehen
31.08.2008 07:49 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eins der ersten videos @ youtube: http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?