13.08.08 08:29 Uhr
 196
 

J.J. Abrams ("Cloverfield") will einen Katastrophenfilm drehen

J.J. Abrams, bekannt durch Serien wie "Lost", arbeitet gemeinsam mit Drehbuchautor David Seltzer an einem Erdbeben-Katastrophen-Film. Auch an dem Projekt beteiligt sind die Studios Bad Robot und Universal Pictures.

Gleichzeitig ist aber noch ein Katastrophenfilm in Planung. Roland Emmerich arbeitet an einem Projekt mit dem Namen 2012. Beide Projekte sollen 2009 in die Kinos kommen.

Abrams hatte vor diesem Katastrophenfilm bereits den Film "Cloverfield" in die Kinos gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Katastrophe, Cloverfield
Quelle: www.sftlive.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2008 08:38 Uhr von DLR-DJMike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ja nur ein toller Film werden. Man denke nur an "Lost". Am Anfang ein kleiner Flop, aber plötzlich stiegen die Hörerzahlen in die Höhe.

Ein Katastrophenfilm ist dann aber trotzdem eine andere Liga. Aber ich wünsce viel glück und freue mich auf die Premiere =)
Kommentar ansehen
13.08.2008 09:58 Uhr von Pumpskin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin ein Fan von Katastrophenfilmen, aber Erdbeben, Vulkanausbrüche und vllt. Tornados gibt es in Filmen doch viel zu oft, wie wäre es mit etwas neuem?
zB ein Tsunami, aber ein richtiger, nicht sowas von Pro7 produziert.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?